DAX+0,09 % EUR/USD+0,09 % Gold+0,05 % Öl (Brent)+1,22 %

Pressemeldung Vontobel nach wenigen Wochen bereits der Emittent mit der grössten Produktepalette im italienischen Markt für Faktor-Zertifikate

Nachrichtenquelle: Asset Standard
22.06.2016, 10:10  |  609   |   |   

- Nach dem Markteintritt Ende Mai erfolgte die offizielle Begrüssung als neuer Emittent an der Borsa Italiana.

- Innerhalb weniger Wochen ist Vontobel in Italien der Emittent mit der grössten Produktepalette von Faktor-Zertifikaten.

- Vontobel baut sowohl sein Angebot als auch seine Präsenz in diesem Fokusmarkt aus und setzt damit seine gezielte Wachstumsstrategie in Europa fort.

Italien verfügt über eine starke Handelskultur und über einen liquiden, transparenten und wettbewerbsfähigen Markt. Seit seiner Gründung im Jahr 1998 hat sich das SeDeX-Segment der Borsa Italiana zu einem der ausgereiftesten Märkte für Zertifikate in Europa entwickelt. Der Markt für strukturierte Produkte in Italien hat in den letzten Jahren ein kräftiges Wachstum erlebt. Laut den von der EUSIPA für 2015 ausgegebenen Zahlen war die SeDeX die grösste Börse für Hebelprodukte in Europa, mit einem Volumen von EUR 28.7 Milliarden.

Nach dem Markteintritt am 24. Mai 2016 hat Vontobel innerhalb von vier Wochen das anfängliche Produktangebot um eine umfassende Palette von Faktor-Zertifikaten von vier auf über 70 Produkte erweitert. So können private und institutionelle Anleger in Italien in dem beliebten Segment der Faktor-Zertifikate innerhalb einer breiten Palette von Basiswerten wie globale Indizes, Edelmetalle und Rohstoffe auswählen und damit individuelle Akzente in ihren Portfolios setzen.

"Wir haben in Italien eine hohe Nachfrage und grosse Handelsaktivität seitens privater und institutioneller Kunden in strukturierten Investment Produkten. Der Appetit nach neuen Produkten und Basiswerten ist gross. Diesem Kundenbedürfnis wollen wir mit unserer erfolgreichen Plattform, aber auch unserer grossen Marktexpertise und Kundennähe begegnen", erklärte Roger Studer, Leiter Vontobel Investment Banking, anlässlich der offiziellen Begrüssung an der Borsa Italiana.

Pietro Poletto, Leiter Fixed Income Market der London Stock Exchange Group, sagte: "Wir freuen uns, Vontobel an der Borsa Italiana willkommen zu heissen. Das Listing von fast 80 neuen Instrumenten führt zu einer deutlichen Vergrösserung des Angebots an FaktorZertifikaten im italienischen Markt. Vontobels Markteintritt bei der SeDeX ist eine weitere Bestätigung für die Attraktivität dieses Marktsegments, welches derzeit Europas grössten Umsatz für Hebelzertifikate generiert."

"Unsere erfolgreiche Expansion nach Schweden und Finnland sowie die langjährige Expertise als führender europäischer Emittent für Hebelzertifikate ermöglichte es uns, innerhalb weniger Wochen das Produktangebot in Italien signifikant auszubauen. Massgeblich hierfür ist auch unsere Technologieführerschaft und eine hohe Prozessqualität. Wir bieten eine Vielzahl an Marktzugängen für aktive Privatanleger und stellen Liquidität sowie hohe Market-MakingKompetenzen in Schweizer Qualität zur Verfügung", so Wolfgang Gerhardt, Leiter Financial Products Deutschland. Bank Vontobel Europe AG, die deutsche Tochtergesellschaft der Vontobel Holding AG, ist für den Vertrieb, die Notierung und den Handel der Zertifikate in Italien verantwortlich. Emittentin ist die Vontobel Financial Products GmbH in Frankfurt.

Über Vontobel

Der globale Wealth und Asset-Manager Vontobel ist ein führender Emittent von strukturierten Produkten in Europa. Im Mai 2016 rangierte Vontobel bei den Börsenumsätzen in der Schweiz mit einem Marktanteil von 23 Prozent auf Platz 2 und in Deutschland mit einem Marktanteil von 7.2 Prozent auf Platz 5. Vontobel stieg 2015 erfolgreich in die schwedischen und finnischen Märkte ein und erreichte am Nordic Growth Market im Mai 2016 einen Marktanteil von 28.8 Prozent (Platz 2) bzw. 29.5 Prozent (Platz 2). Vontobel hat sich zum Ziel gesetzt, seine Wachstumsstrategie in anderen europäischen Märkten fortzusetzen. Der Ausbau der Produktepalette in Italien stellt einen weiteren Ausbau der bestehenden Plattform in diesem Fokusmarkt dar, wo Vontobel seit 2001 fest als Vermögensverwalter etabliert ist. Nach dem Erwerb der Finter Bank von Gruppo Italmobiliare, welche im Eigentum der Familie Pesenti ist, im September 2015, konnte Vontobel zudem seine Vermögensverwaltungspräsenz in Italien weiter ausbauen.

Vontobel

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, die uns anvertrauten Kundenvermögen langfristig zu schützen und zu vermehren. Spezialisiert auf das aktive Vermögensmanagement und massgeschneiderte Anlagelösungen, beraten wir verantwortungsvoll und vorausschauend. Dabei sind wir der Schweizer Qualität und Leistungsstärke verpflichtet. Unsere Eigentümerfamilien stehen mit ihrem Namen seit Generationen dafür ein. Vontobel waren per 31. Dezember 2015 Kundenvermögen in Höhe von CHF 187 Milliarden anvertraut. Weltweit erbringen mehr als 1'500 Mitarbeitende erstklassige und massgeschneiderte Dienstleistungen für international ausgerichtete Kunden. Die Namenaktien der Vontobel Holding AG sind an der SIX Swiss Exchange kotiert. Die Familien Vontobel und die gemeinnützige Vontobel-Stiftung besitzen die Aktien- und Stimmenmehrheit. www.vontobel.com

Kontakte

Media Relations: Peter Dietlmaier +41 58 283 59 30

Investor Relations: Michel Roserens +41 58 283 76 97



Verpassen Sie keine Nachrichten von Asset Standard

AssetStandard ist das führende Portal für Vermögensverwaltende Produkte in Deutschland. Auf www.assetstandard.com werden alle Daten, Dokumente und Informationen zu diesem wachsenden Marktsegment gebündelt. Einheitliche Standards ermöglichen einzigartige Vergleiche zu den Anlageprodukten. Das Portal beinhaltet umfassende Recherche-, Analyse- und Informationsmöglichkeiten bis hin zum Asset Manager eines einzelnen Produkts.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel