Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
DAX-1,89 % EUR/USD0,00 % Gold+0,09 % Öl (Brent)+0,74 %
Marktidee: Silber – Konsolidierung – Technische Analyse vom 22. Juli 2016
Foto: www.commerzbank.de

Marktidee Silber – Konsolidierung – Technische Analyse vom 22. Juli 2016

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
22.07.2016, 08:31  |  791   |   |   

Der Silberpreis hatte nach dem Erreichen eines Dekadenhochs im Jahr 2011 bei knapp 50 USD einen zyklischen Bärenmarkt gestartet. Den Tiefpunkt sah das Edelmetall im vergangenen Dezember bei 13,61 USD. Hier konnte die Notierung einen Boden ausbilden und den mittelfristigen Abwärtstrend brechen. Der etablierte Aufwärtstrend gewann in den letzten Monaten deutlich an Dynamik. Vom Tief aus betrachtet stieg der Wert in der Spitze um 55 Prozent, bevor die extreme Euphorie der Anleger – ablesbar beispielsweise an den CFTC-Positionierungsdaten – ihren Tribut forderte. Ausgehend vom am 4. Juli markierten 2-Jahres-Hoch bei 21,13 USD, ging der Kurs in den Konsolidierungsmodus über. Ob aus der Konsolidierung eine deutlichere Abwärtskorrektur wird, hängt davon ab, ob der aktuelle Support bei 19,19 USD hält. Würde er unterschritten, müsste mit einem ausgedehnten Rücksetzer in Richtung 18,48 USD und eventuell 18,01 USD gerechnet werden. Gelänge hingegen in den nächsten wenigen Tagen ein dynamischer Anstieg über die kurzfristige Abwärtstrendlinie bei aktuell 20,10 USD und anschließend über das Zwischenhoch bei 20,68 USD, würde eine weitere Impulswelle mit Zielrichtung 21,57/22,18 USD möglich, bevor das Thema mittelfristige Abwärtskorrektur wieder auf die Agenda rücken würde.

Produktideen: BEST Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CD75V4 Bull Silber Hebel 5,2
CZ7BFD Bear Silber Hebel 4,0

Regelmäßig auf dem laufenden Bleiben? Kein Problem mit OnStage – Dem ETF-Magazin von ComStage! Jetzt kostenlos anmelden und keine Trends mehr verpassen!



Verpassen Sie keine Nachrichten von Commerzbank
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Marktidee Silber – Konsolidierung – Technische Analyse vom 22. Juli 2016

Der Silberpreis hatte nach dem Erreichen eines Dekadenhochs im Jahr 2011 bei knapp 50 USD einen zyklischen Bärenmarkt gestartet. Den Tiefpunkt sah das Edelmetall im vergangenen Dezember bei 13,61 USD. Hier konnte die Notierung einen Boden ausbilden …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel