Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
DAX-1,89 % EUR/USD-0,06 % Gold+0,28 % Öl (Brent)+0,74 %
Marktidee: ThyssenKrupp – Konsolidierung nach Ausbruch – Technische Analyse vom 26. Juli 2016
Foto: www.commerzbank.de

Marktidee ThyssenKrupp – Konsolidierung nach Ausbruch – Technische Analyse vom 26. Juli 2016

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
26.07.2016, 08:02  |  830   |   |   

Die Aktie von ThyssenKrupp (WKN: 750000) hatte im Mai vergangenen Jahres ein Mehrjahreshoch bei 26,43 EUR erreicht und anschließend eine bearishe Trendwende eingeleitet. Bis auf ein 4-Jahres-Tief bei 12,56 EUR rutschte der Kurs ab, bevor im Februar eine V-förmige Rally begann. Einem Rally-Hoch bei 21,93 EUR folgte eine keilförmige Korrekturphase. Der am 6. Juli gestartete Aufwärtsimpuls führte schließlich zur bullishen Auflösung der Keilstruktur. Aktuell konsolidiert der Wert auf der oberen Keilbegrenzung und unterhalb des Verlaufshochs bei 20,08 EUR. Es bedarf nun eines dynamischen Anstiegs über den Widerstandsbereich 20,08/20,24 EUR und den bullishen Keilausbruch zu bestätigen. Dies würde nächste Kursziele bei 21,09 EUR und 21,93 EUR aktivieren. Ein nachhaltiger Anstieg über die letztgenannte Marke würde dann deutlicheres Aufwärtspotenzial bis 25,13-26,43 EUR generieren. Auf der Unterseite verfügt die Aktie über Support bei 18,77-19,07 EUR sowie 17,86/18,13 EUR. Darunter würde das mittelfristige Bild eingetrübt und es wäre zunächst ein erneuter Test des Unterstützungsbereichs 16,12-16,59 EUR zu erwarten.

Produktideen: BEST Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CD3Y6H Bull Thyssen Krupp AG Hebel 5,1
CD4WEW Bear Thyssen Krupp AG Hebel 4,1

Regelmäßig auf dem laufenden Bleiben? Kein Problem mit OnStage – Dem ETF-Magazin von ComStage! Jetzt kostenlos anmelden und keine Trends mehr verpassen!

Themen: EUR, WKN, ThyssenKrupp


Verpassen Sie keine Nachrichten von Commerzbank
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Marktidee ThyssenKrupp – Konsolidierung nach Ausbruch – Technische Analyse vom 26. Juli 2016

Die Aktie von ThyssenKrupp (WKN: 750000) hatte im Mai vergangenen Jahres ein Mehrjahreshoch bei 26,43 EUR erreicht und anschließend eine bearishe Trendwende eingeleitet. Bis auf ein 4-Jahres-Tief bei 12,56 EUR rutschte der Kurs ab, bevor im Februar …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel