Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+2,28 % EUR/USD+0,24 % Gold-0,01 % Öl (Brent)+3,31 %
DAX: kurzfristig neutral – Technische Analyse vom 19. August 2016
Foto: www.commerzbank.de

DAX kurzfristig neutral – Technische Analyse vom 19. August 2016

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
19.08.2016, 08:35  |  550   |   |   

Nächste Unterstützungen:
•10.549
•10.516/10.531
•10.410-10.474

Nächste Widerstände:
•10.617/10.625
•10.658/10.665
•10.693/10.708

Der DAX vollzog gestern zur Eröffnung eine Erholungsbewegung, die ihn bis exakt an das 38,2%-Retracement der Abwärtskorrektur vom am Montag markierten Jahreshoch zurückführte. Ausgehend vom dort bei 10.625 Punkten erreichten Tageshoch dominierten Gewinnmitnahmen und der Index kam bis auf 10.549 Punkte zurück. Dort kam erneut Kaufinteresse in den Markt und die Notierung arbeitete sich bis an die korrektive Abwärtstrendlinie im Stundenchart heran. Im Tageschart formte sich ein Inside Day und zugleich Bullish Harami.

Die ganz kurzfristige technische Ausgangslage erscheint zunächst neutral, wobei sich diese Neutralität vermutlich in den ersten Handelsstunden zugunsten einer Richtung auflösen sollte. Mit einem Break über 10.617/10.625 Punkte würde eine Ausdehnung der Erholungsbewegung wahrscheinlich. Im Blick stünde zunächst ein potenzieller Zielbereich bei 10.658/10.665 Punkten. Erst ein Stundenschluss darüber würde signifikantes weiteres Rallypotenzial signalisieren. Nächste mögliche Hürden lauten dann 10.693/10.708 Punkte und 10.726-10.743 Punkte. Erst über 10.802 Punkte würde das Risiko einer Fortsetzung der übergeordneten Abwärtskorrektur mit potenziellen Zielen bei 10.410-10.474 Punkten und 10.364/10.374 Punkten verringert. Bearishe Signale entstünden heute unter 10.549 Punkten und 10.516/10.531 Punkten.

Produktideen: Unlimited Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CD9X74 Bull DAX 30 Hebel 10,7
CD9X7Q Bear DAX 30 Hebel 11,0

Regelmäßig auf dem laufenden Bleiben? Kein Problem mit OnStage – Dem ETF-Magazin von ComStage! Jetzt kostenlos anmelden und keine Trends mehr verpassen!



Verpassen Sie keine Nachrichten von Commerzbank
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

DAX kurzfristig neutral – Technische Analyse vom 19. August 2016

Nächste Unterstützungen: •10.549 •10.516/10.531 •10.410-10.474 Nächste Widerstände: •10.617/10.625 •10.658/10.665 •10.693/10.708 Der DAX vollzog gestern zur Eröffnung eine Erholungsbewegung, die ihn bis exakt an das …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel