DAX+0,25 % EUR/USD0,00 % Gold-1,10 % Öl (Brent)0,00 %
Marktidee: Qiagen – Rücksetzer nach Bullenfalle – Technische Analyse vom 26. August 2016
Foto: www.commerzbank.de

Marktidee Qiagen – Rücksetzer nach Bullenfalle – Technische Analyse vom 26. August 2016

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
26.08.2016, 08:18  |  704   |   |   

Die Qiagen-Aktie (WKN: 901626) hatte im Jahr 2011 einen zyklischen Aufwärtstrend begonnen, der sie von einem Mehrjahrestief bei 9,07 EUR auf ein 13-Jahres-Hoch bei 26,05 EUR beförderte. Ab August 2015 ging das Papier in den Korrekturmodus über. Oberhalb des Korrekturtiefs bei 17,76 EUR formte der Wert schließlich einen Doppelboden und triggerte das entsprechende Kaufsignal Ende Juli mit einem Break über 21,40 EUR. Aus diesem Umkehrsignal steht noch ein Kurszielbereich bei 25,03/25,43 EUR zur Abarbeitung aus. Knapp darunter zeigte der Anteilsschein jedoch Schwäche. Es kam zu einem Fehlausbruch über die vom 2015er-Hoch ausgehende Abwärtstrendlinie. Mit dem gestrigen Kursrutsch steigt das Risiko einer deutlicheren Abwärtskorrektur. Nach einem möglichen Pullback in Richtung 24,16 EUR könnte die Aktie weiter korrigieren in Richtung 22,24 EUR oder 21,19-21,88 EUR. Erst unter dem letztgenannten Support würde das übergeordnete positive Bias mit Mindest-Ziel 25,03/25,43 EUR beseitigt. Ein Tagesschluss über 24,77 EUR wäre erforderlich, um das kurzfristige Korrekturszenario zu negieren.

Produktideen: Standard-Optionsscheine
WKN Typ Basiswert Merkmale
CD4UEA Call Qiagen Basispreis 21,00 Euro
CN6Z3L Put Qiagen Basispreis 24,00 Euro

Regelmäßig auf dem laufenden Bleiben? Kein Problem mit OnStage – Dem ETF-Magazin von ComStage! Jetzt kostenlos anmelden und keine Trends mehr verpassen!

Themen: Euro, EUR, WKN


Verpassen Sie keine Nachrichten von Commerzbank
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel