DAX+2,22 % EUR/USD+0,30 % Gold+0,55 % Öl (Brent)-0,97 %
Marktidee: ProSiebenSat.1 Media – Bären im Vorteil – Technische Analyse vom 02. September 2016
Foto: www.commerzbank.de

Marktidee ProSiebenSat.1 Media – Bären im Vorteil – Technische Analyse vom 02. September 2016

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
02.09.2016, 08:17  |  686   |   |   

Die Aktie von ProSiebenSat.1 Media (WKN: PSM777) hatte nach einer dynamischen mehrjährigen Hausse im vergangenen November ein Allzeithoch bei 50,95 EUR erreicht. Seither bewegt sich das Papier des DAX-Aufsteigers in einem mittelfristigen Abwärtstrend, der die Notierung bis auf ein Jahrestief bei 35,74 EUR zurückgeworfen hatte. Übergeordnet betrachtet kann das Kursgeschehen seit Februar vergangenen Jahres als multiple Kopf-Schulter-Formation gewertet werden, was längerfristig negative Implikationen hat. Zuletzt hatte es eine Erholungsbewegung an den Widerstandsbereich der Nackenlinie der Formation gegeben. Die darunter etablierte mehrwöchige Handelsspanne wurde am Mittwoch nach unten verlassen. Kurzfristig ist eine Erholung in Richtung des Gaps bei 39,67 EUR denkbar. So lange kein Tagesschluss signifikant darüber stattfindet, bleiben das kurzfristige und das mittelfristige technische Bias bearish mit potenziellem nächstem Ziel bei 35,19/35,74 EUR. Es bedarf eines Anstiegs über 40,88 EUR, um eine Ausdehnung der Erholung bis 41,61 EUR oder maximal 43,40 EUR zu ermöglichen. Erst darüber würde sich das übergeordnete Bild aufhellen.

Produktideen: Classic Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CD99GF Bull ProSiebenSat.1 Media SE Hebel 4,9
CD99GC Bear ProSiebenSat.1 Media SE Hebel 6,9

Regelmäßig auf dem laufenden Bleiben? Kein Problem mit OnStage – Dem ETF-Magazin von ComStage! Jetzt kostenlos anmelden und keine Trends mehr verpassen!



Verpassen Sie keine Nachrichten von Commerzbank
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel