Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX0,00 % EUR/USD0,00 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Drei Aktien, die dich reich machen könnten

Nachrichtenquelle: The Motley Fool
02.09.2016, 10:00  |  379   |   |   
Foto: The Motley Fool

Die meisten Investoren sollten es nicht überstürzen, reich zu werden. Letzten Endes ist es unmöglich die Marktbewegungen vorauszusagen, also macht es Sinn ein Portfolio aufzubauen, dass vernünftig Risiko und Gewinn ausbalanciert. Wenn du das sorgfältig machst, sollte sich dein Geld in guten Zeiten vermehren bzw. bei einem Abwärtstrend, wenn der nächste Bärenmarkt seine hässliche Seite zeigt, geschützt sein. Das Kaufen und Halten von guten Unternehmensaktien, wie etwa von den drei die ich gleich beschreiben werde, ist ein bewiesener Weg, um deinen Reichtum über lange Zeit aufzubauen.

Der langsame Weg zum Wohlstand

Investoren, die nach einem langfristigen Wachstum suchen, aber auch einen Schutz in Zeiten eines Rückgangs haben wollen, sollten einen Blick auf CVS Health (WKN: 859034) werfen. CVSs Dienstleistungen werden unabhängig von der Wirtschaftslage angefragt, welches der Aktie einen Schutz im Falle eines Abschwungs anbietet.

Vielleicht kennst du bereits das Pharma-Einzelhandel Imperium, ein Netzwerk mit 9.600 Filialen, hauptsächlich in den USA. Mit mehr als 10.000 Babyboomer (nach dem 2. Weltkrieg geborene), die jeden Tag in den Ruhestand gehen, ist die Nachfrage nach Pharma-Dienstleistungen dazu ausgelegt stetig zu wachsen.

Wusstest du schon, dass CVS Health im größten Pharma-Dienstleistungsmanagement des Landes arbeitet? Dieser Geschäftszweig hilft Anbieter von Gesundheitsleistungen, wie etwa Regierungen, Unionen und Arbeitgeber, ihre Ausgaben für verschreibungspflichtige Medikamente zu reduzieren. Für eine geringe Gebühr verwendet CVS Health sein massives Ausmaß und tiefgehendes Pharma-Know How, um günstige Preise für die Medikamente auszuhandeln und die Ersparnisse werden an die Konsumenten weitergegeben. Dieses Geschäft wird gerade stark nachgefragt, welches durch ein starkes zweistelliges Umsatzwachstum und einer Kundenbindungsrate von 97,5 % unterstützt wird.

Da beide Segmente über die nächsten Jahre ziemlich sicher weiterwachsen werden, kann CVS Health ganz einfach seine finanzielle Macht verwenden, um seine Aktionäre zu belohnen. Das Unternehmen hatte in der Geschichte einige Aktienrückkäufe durchgeführt und stetig seine Dividenden erhöht.

2

Die Aktien von CVS Health werden sich in nächster Zeit wahrscheinlich nicht verdoppeln, aber falls du nach stetigem Wachstum strebst und einem Aktionär-freundlichem Managementteam, dann ist CVS Health eine gute Wahl.

Ein bisschen mehr Aufwärtspotenzial, ein bisschen mehr Risiko

Investoren, die eine Aktie mit mehr Wachstumspotenzial suchen und bereit sind ein bisschen mehr Risiko zu akzeptieren, sollten American Tower (WKN: A1JRLA) in Betracht ziehen.

American Tower ist wie eine Real Estate Investment Trust, oder auch REIT, organisiert. Das Unternehmen spezialisiert sich auf den Besitz und den Betrieb von Mobilfunktürmen. American Tower baut und kauft Mobilfunktürme auf der ganzen Welt und profitiert durch das Vermieten von Leerstellen an Funkanbieter. Funkanbieter sind glücklich mit diesem Bündnis, da das Mieten von Leerstellen ihnen die Kopfschmerzen und Ausgaben ersparen, Funktürme selbst zu suchen und zu betreiben.

Die massiven, globale-wachsenden Smartphone-Verkäufe waren ein Segen für das Geschäft von American Tower. Funkanbieter konnten kaum mit der Nachfrage nach Reichweite und Daten mithalten, welches die Nachfrage für Funkleerstellen antrieb. Seitdem eifert American Tower nicht mehr um Funkanbieter, sondern analysiert welcher Anbieter welchen Funkturm verwendet, mit der Absicht die Leerstellen eines Funkturms an mehrere Anbieter gleichzeitig zu vermieten. Diese Tatsache ermöglichte dem Unternehmen in den letzten Jahren den Umsatz- und Gewinnwachstum anzutreiben.

Für die Zukunft scheint American Tower gut positioniert zu sein, um sein zweistelliges Wachstum auch in den nächsten Jahren liefern zu können. Mit Aktien, die derzeit 1,76 % Rendite erreichen, und nur für das 21-fache der ganzjährigen Adjusted Funds From Opertations (AFFO) Schätzungen (das Äquivalent zu Gewinnen für REITS) gehandelt werden, ist das eine gute Aktie, die wachstums-orientierte Investoren in Betracht ziehen sollten.

Eine hoch-riskante Aktie mit starkem Wertsteigerungspotenzial

Das abschließende Unternehmen auf unserer Liste ist der schärfste unter diesem Haufen, aber ich denke, dass es mit einem bevorstehenden Aufwärtspotenzial eine großartige Wette ist.

Acadia Pharmaceuticals (WKN: 603035) brachte vor kurzem sein erstes Medikament auf dem Markt, nachdem es am Anfang des Jahres die Anerkennung der Food and Drug Administration bekommen hatte. Das Medikament heißt Nuplazid und wurde erstellt, um Parkison‘s Disease Psychosis, oder auch PDP, eine Krankheit, die Halluzinationen und Wahnvorstellungen verursacht, zu behandeln. Ungefähr 40 % der 1 Millionen Patienten in den USA mit Parkison leiden unter PDP und vor Nuplazids Anerkennung gab es für diese Krankheit keine FDA-anerkannte Medikamente auf dem Markt.

Das räumt die Bühne für das starke Wachstum, falls Nuplazid von der medizinischen Gemeinde Unterstützung bekommt. In klinischen Studien war Nuplazid effektiv für das Mildern der Symptome von PDP. Zusätzlich konnten die Patienten, die dieses Medikament verwendeten, all ihre motorischen Fähigkeiten beibehalten. Die Einschränkung der motorischen Fähigkeiten war ein üblicher Nebeneffektiv von Antipsychotiken.

Acadia weiß, dass es mit Nuplazid auf einer guten Position ist und hat einen dementsprechenden Preis für das Medikament ausgehängt. Mit einem jährlichen Großverkaufspreis von 23.400 US-Dollar und null Konkurrenz in Sicht ist es nicht schwer sich vorzustellen, dass dieses Medikament ein Blockbuster wird. Die Zahlen werden noch attraktiver, falls Nuplazid eine weitere Anerkennung am international Markt gewinnt oder in anderen Krankheiten wie Alzheimers disease Psychosis oder Schizophrenia expandiert.

Zusammengefasst könnte das bevorstehende Wachstum für Acadia extrem sein, falls Nuplazid sein volles Potenzial ausschöpfen kann. Der kommerzielle Erfolg ist nie garantiert und die Risiken könnten hier ziemlich hoch sein, aber falls du nach einer Aktie suchst, die von heutigen Preisen extrem stark ansteigen könnte, dann wäre Acadia eine gute Wahl.

Das einfache Geheimnis, die besten Aktien zu kaufen

Wie Warren Buffett einmal sagte, musst du keinen IQ eines Genies haben, um ein großartiger Investor zu sein. Alles was du dafür brauchst ist einfache Mathematik, das Wissen auf welche Zahlen du schauen musst und etwas gesunden Menschenverstand. In unserem kostenlosen Spezialbericht "15 Bilanzkennzahlen, die dich zu einem besseren Anleger machen" teilen wir 15 Bilanzkennzahlen mit dir, mit Hilfe derer du die Aktien mit den besten Zukunftsaussichten identifizieren kannst. Klick hier, um kostenlosen Zugang zu diesem Sonderbericht zu erhalten.

Mehr Lesen

The Motley Fool besitzt und empfiehlt Aktien von American Tower. The Motley Fool empfiehlt CVS Health.

Dieser Artikel wurde von Brian Feroldi auf Englisch verfasst und wurde am 31.08.2016 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können.

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf fool.de veröffentlicht.



Verpassen Sie keine Nachrichten von The Motley Fool

Die Mission von The Motley Fool ist: Der Welt zu helfen, besser zu investieren. Fool.de zeigt den Menschen, bessere finanzielle Entscheidungen zu treffen. Um dieses Ziel zu erreichen, bietet Fool.de Kommentare und Tipps zum Aktienmarkt, allgemeinen Investmentthemen und Investitionsmöglichkeiten. The Motley Fool ist Verfechter des Shareholder Value und setzt sich unermüdlich für den individuellen Investor ein.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Drei Aktien, die dich reich machen könnten

Foto: The Motley FoolDie meisten Investoren sollten es nicht überstürzen, reich zu werden. Letzten Endes ist es unmöglich die Marktbewegungen vorauszusagen, also macht es Sinn ein Portfolio aufzubauen, dass vernünftig Risiko und Gewinn …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
18.12.