Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX0,00 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,02 % Öl (Brent)-1,54 %

MorphoSys Was bringt die Zukunft?

06.09.2016, 09:43  |  503   |   |   

MorphoSys (WKN: 663200 / ISIN: DE0006632003) konnte Investoren mit seinen jüngsten Geschäftszahlen nicht wirklich überzeugen. Dafür wartet das Biotechnologieunternehmen derzeit mit anderen Vorzügen auf.

An erster Stelle wäre da die vielversprechende Wirkstoffpipeline zu nennen. Jetzt konnte das TecDAX-Unternehmen den Beginn einer neuen Studie mit dem Wirkstoffkandidaten „MOR208“ vermelden. Dabei geht es vor allem darum, die Sicherheit und Wirksamkeit der Gabe des Krebswirkstoffs in Kombination mit dem chemotherapeutischen Mittel Bendamustin im Vergleich zu Rituximab plus Bendamustin zu untersuchen.

MorphoSys-Chart: finanztreff.de

MorphoSys-Chart: finanztreff.de

Im Fall von MorphoSys müssen Investoren weiterhin darauf hoffen, dass sich die hohen Forschungsausgaben eines Tages auszahlen. Auf Sicherheit bedachte Anleger sollten dagegen von solchen Werten die Finger lassen. Schließlich ist ein Forschungserfolg nicht garantiert. Wer jedoch mutig genug ist, der kann mithilfe von Hebelprodukten (WKN: HU253G / ISIN: DE000HU253G0) sogar überproportional von Kurssteigerungen der MorphoSys-Aktie profitieren.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto MorphoSys AG

Wertpapier: Celgene, Morphosys, Novartis


Verpassen Sie keine Nachrichten von Die Börsenblogger

Christoph Scherbaum M.A. und Diplom-Betriebswirt Marc Schmidt sind die Gründer von dieboersenblogger.de. Der Social-Börsenblog wurde Ende 2008 im Zeichen der Finanzkrise von den zwei Finanzjournalisten gegründet und hat sich seither fest in der Börsenmedienlandschaft etabliert. Heute schreibt ein gutes Dutzend Autoren neben Christoph Scherbaum und Marc Schmidt über Aktien, Geldanlage und Finanzen. Weitere Informationen: www.dieboersenblogger.de.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

MorphoSys Was bringt die Zukunft?

MorphoSys (WKN: 663200 / ISIN: DE0006632003) konnte Investoren mit seinen jüngsten Geschäftszahlen nicht wirklich überzeugen. Dafür wartet das Biotechnologieunternehmen derzeit mit anderen Vorzügen auf.

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel