Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,04 % EUR/USD+0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Tradingchance RWE-Calls mit 172%-Chance bei Kursanstieg auf 16,49€

Gastautor: Walter Kozubek
06.09.2016, 10:21  |  358   |   |   

Derzeit befindet sich dei RWE-Aktie noch in Bodenbildung

Wenn die derzeit noch in der Ausbildung eines tragfähigen Bodens befindliche RWE-Aktie den bei 15,35 Euro liegenden Widerstand überwindet, dann könnte der Aktienkurs - laut Chartanalyse von www.godmodetrader.de – Steigerungspotenzial auf bis zu 16,49 Euro aufbauen, das sich in weiterer Folge auf bis zu 19,50 Euro ausweiten könnte. Ein Kursrutsch auf 14,20 Euro oder darunter könnte hingegen einen weiteren Kursrückgang auf bis zu 13,36 Euro auslösen.

Wer beim aktuellen RWE-Aktienkurs von 15,14 Euro davon ausgeht, dass die Aktie innerhalb des nächsten Monats die Zielmarke von 16,49 Euro erreichen wird, könnte versuchen, diese Markterwartung mit Long-Hebelprodukten zu optimieren.

Call-Optionsschein mit Strike bei 15,50 Euro 

Der IBFP Zertifikate (IBFP)-Call-Optionsschein auf die RWE-Aktie mit Basispreis bei 15,50 Euro, fällig am 18.11.16, BV 0,1, ISIN: DE000AP025F8, wurde beim RWE-Aktienkurs von 15,14 Euro – unter anderem auch an der EUWAX ins Stuttgart – mit 0,082 – 0,088 Euro gehandelt.

Wenn die RWE-Aktie innerhalb des kommenden Monats auf das bei 16,49 Euro liegende Kursziel zulegt, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,14 Euro (+59 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 14,601 Euro

Der HVB-Open End Turbo-Call auf die RWE-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 14,601051 Euro, BV 1, ISIN: DE000HU6A138, wurde beim Aktienkurs von 15,14 Euro mit 0,68 – 0,69 Euro taxiert.

Wenn die RWE-Aktie – ohne vorher die derzeit bei 14,601051 Euro liegende KO-Marke zu berühren oder zu unterschreiten – auf 16,49 Euro ansteigt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,88 Euro (+172 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 12,847 Euro 

Der mit einem höheren Sicherheitspuffer ausgestattete ING-Open End Turbo-Call auf die RWE-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 12,847 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000NG11GU7, wurde beim genannten Aktienkurs mit 2,42 – 2,44 Euro quotiert.

Legt die RWE-Aktie in absehbarer Zeit auf 16,49 Euro zu, dann wird der handelbare Preis des Turbo-Calls auf 3,64 Euro (+49 Prozent) zulegen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von RWE-Aktien oder von Hebelprodukten auf RWE-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Themen: HVB, Aktien, Euro, RWE


Verpassen Sie keine Nachrichten von Walter Kozubek

Walter Kozubek ist Herausgeber des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich. Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Tradingchance RWE-Calls mit 172%-Chance bei Kursanstieg auf 16,49€

Wenn die RWE-Aktie in den nächsten Wochen auf das aus charttechnischer Sicht mögliche Kursziel von 16,49 Euro ansteigt, dann können Anleger mit Long-Hebelprodukten hohe Erträge lukrieren.

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel