Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
DAX+1,11 % EUR/USD+0,20 % Gold-0,33 % Öl (Brent)+0,65 %

Kurze Laufzeit Mit Nordex-Zertifikaten zu 10% Seitwärtsrendite

Gastautor: Walter Kozubek
07.09.2016, 06:53  |  299   |   |   

Bonus- und Discount-Zertifikate als Alternative zum Direktinvestment

Wegen der massiven Kursschwankungen innerhalb kürzester Zeit ist ein Investment in die Aktie des Entwicklers und Herstellers von Windenergieanlagen Nordex mit erheblichen Risiken und Chancen verbunden. Die Tatsache, dass der enge Nordex-Partner Acciona Energie den Zuschlag über den Bau eines großen Windparks in Chile erhalten hat, wurde von der überwiegende Mehrheit der Experten als positiv eingeschätzt.

Darüber hinaus könnten die positiven Zukunftsaussichten dafür sorgen, dass ein Investment in die Nordex-Aktie nicht nur für Trader, sondern auch für Anleger, die in etwa einem Jahr mittels Discount- und Bonus-Zertifikaten Renditen im zweistelligen prozentuellen Bereich erzielen wollen, interessant sein könnte. 

Bonus-Zertifikat mit Barriere bei 18 Euro

Das BNP-Capped Bonus-Zertifikat auf die Nordex-Aktie mit Barriere bei 18 Euro, Bonuslevel und Cap bei 28 Euro, BV 1, Bewertungstag 15.9.17, ISIN: DE000PB6NS65, wurde beim Aktienkurs von 25,54 Euro mit 25,24 – 25,29 Euro gehandelt. Wenn der Kurs der Nordex-Aktie bis zum Bewertungstag niemals die Barriere bei 18 Euro berührt oder unterschreitet, dann wird das Zertifikat am 21.9.17 mit dem Bonuskurs von 28 Euro zurückbezahlt. Somit ermöglicht dieses Zertifikat in den nächsten 12 Monaten einen Ertrag von 10,72 Prozent wenn der Kurs der Nordex-Aktie bis zum Bewertungstag niemals mit mindestens 29,52 Prozent auf 18 Euro oder darunter ins Minus rutscht. Berührt der Aktienkurs die Barriere und notiert die Nordex-Aktie am Bewertungstag unterhalb des Caps, dann wird die Rückzahlung des Zertifikates mit dem am 15.9.17 in XETRA ermittelten Schlusskurs der Nordex-Aktie erfolgen.

Discount-Zertifikat mit Cap bei 24 Euro

Wer mit Hilfe eines Discount-Zertifikates auf die Nordex-Aktie in etwa einem Jahr eine Rendite im knappen zweistelligen Bereich erwirtschaften möchte, wird bei Zertifikaten mit Caps im Bereich von 24 Euro fündig. Das UBS-Discount-Zertifikat auf die Nordex-Aktie mit Cap 24 Euro, BV 1, fällig am 15.9.17, ISIN: DE000UW1LCB6, wurde beim Aktienkurs von 25,54 Euro mit 21,26 – 21,28 Euro taxiert. Egal, wie sich der Aktienkurs in den nächsten 12 Monaten entwickeln wird, erhalten Anleger am Laufzeitende des Zertifikates einen Betrag in Höhe von 24 Euro gutgeschrieben, wenn der Aktienkurs am Bewertungstag auf oder oberhalb des Caps gebildet wird.

Somit bietet Zertifikat die Chance auf einen Ertrag von 12,78 Prozent, wenn sich der Aktienkurs am 15.9.17 nicht mit mindestens 6,03 Prozent im Vergleich zum aktuellen Kurs im Minus befindet. Notiert die Aktie an diesem Tag unterhalb des Caps, dann wird die Tilgung des Zertifikates mittels der Lieferung einer Nordex-Aktie je Zertifikate erfolgen. Verkauft man die Aktie unterhalb von 21,28 Euro, dann werden Anleger (vor Spesen) Verluste erleiden.



Verpassen Sie keine Nachrichten von Walter Kozubek

Walter Kozubek ist Herausgeber des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich. Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Kurze Laufzeit Mit Nordex-Zertifikaten zu 10% Seitwärtsrendite

Wenn sich der Kurs der Nordex-Aktie im nächsten Jahr stabil entwickelt, dann finden risikofreudige Anleger mit Bonus- und Discount-Zertifikaten Renditechancen im zweistelligen prozentuelle Bereich vor.

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel