DAX+0,46 % EUR/USD-0,48 % Gold-0,95 % Öl (Brent)0,00 %
DAX: Test des Kanals – Technische Analyse vom 08. September 2016
Foto: www.commerzbank.de

DAX Test des Kanals – Technische Analyse vom 08. September 2016

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
08.09.2016, 08:40  |  534   |   |   

Nächste Unterstützungen:
•10.735-10.743
•10.711
•10.657

Nächste Widerstände:
•10.776-10.810
•10.846/10.860
•10.891/10.900

Der DAX arbeitete sich gestern nach einem volatilen Handelsstart sukzessive nach oben. Im späten Geschäft erreichte er den Widerstand der Rückkehrlinie des kurzfristigen Aufwärtstrendkanals bei 10.776 Punkten und prallte ab.

Der Trend ist aufwärts gerichtet, jedoch bislang adynamisch. Unter Chance-Risiko-Aspekten erscheinen Long-Positionen weiterhin nur in Kursschwäche hinein interessant. Zwar konnte der Index ein neues 3-Wochen-Hoch erreichen und über dem Gap vom 4. Januar (10.743) schließen, doch sieht er sich nun bereits bedeutenden Widerständen bei 10.776-10.810 Punkten sowie 10.846/10.860 Punkten gegenüber. Weitere Hürden lauern bei 10.891/10.900 Punkten und 10.956-11.000 Punkten. Nächste Unterstützungen liegen heute bei 10.735-10.743 Punkten, 10.711 Punkten und 10.657 Punkten. Unterhalb der letztgenannten Marke würde sich das technische Bild im Stundenchart leicht eintrüben. Abgaben bis 10.618/10.620 Punkte oder 10.547/10.573 Punkte wären dann einzuplanen.

Produktideen: Classic Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CD9LAG Bull DAX 30 Hebel 29,9
CD98QD Bear DAX 30 Hebel 10,3

Sie haben Interesse an monatlichen Trends und Neuigkeiten von den weltweiten Kapitalmärkten? Mit Experteninterviews, Technischen Analysen, Aktien-, Währungs- und Rohstoffstrategien? Dann informieren Sie sich jetzt per Post oder E-Mail mit dem ideas-Magazin der Commerzbank. Hier kostenlos bestellen!



Verpassen Sie keine Nachrichten von Commerzbank
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel