DAX+0,25 % EUR/USD0,00 % Gold-0,95 % Öl (Brent)0,00 %
Marktkommentar: Rouvier Associés: Kommenar des Monats (August 2016)
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar Rouvier Associés: Kommenar des Monats (August 2016)

Nachrichtenquelle: Asset Standard
31.08.2016, 00:00  |  57   |   |   

Nach der Aufregung um den Brexit und in Erwartung des Fed-Symposiums in Jackson Hole war die Entwicklung der Finanzmärkte im August eher ereignislos.

Nach dem deutlichen Aufschwung im Juli, der sich nach der Aufregung über das Brexit-Votum eingestellt hatte, verlief die Entwicklung der Finanzmärkte im August in Erwartung des Zentralbankensymposiums in Jackson Hole eher ereignislos.

Auch der Verlauf des Symposiums hat an diesem Umfeld letztlich nichts geändert. In Erinnerung bleibt davon vor allem der Drahtseilakt von Frau Yellen, die Finanzwelt auf eine bevorstehende Zinsanhebung in den USA einzustimmen, und dabei gleichzeitig zu versichern, dass die Zinsen grundsätzlich auf einem dauerhaft niedrigen Niveau gehalten werden sollen.

In diesem kaum wegweisenden Kontext, in dem der MSCI Europe Net im Monatsverlauf ein Plus von 0,7% verzeichnete, war die Qualität der Halbjahreszahlen der Unternehmen ausschlaggebend. Die Zahlen fielen für unsere Portfolios positiv aus, wobei wir im Folgenden insbesondere drei der wichtigsten Positionen näher unter die Lupe nehmen. 

Gemalto (die wichtigste Position des Rouvier Valeurs und des Rouvier Europe) bestätigt mit einem Wachstum von 14% und einem Anstieg der operativen Marge um 3,4% auf nunmehr 12,6% die positive Entwicklung seines Zukunftsgeschäfts in den Bereichen Zahlungsverkehr und elektronische Identitätsnachweise (63% des Umsatzes). Der Einbruch seines traditionellen Geschäfts mit SIM-Karten für Mobiltelefone (37% des Umsatzes; ein Minus von 13%) lässt inzwischen nach. Der Markt beginnt endlich, seinen Blick verstärkt nach vorne und nicht mehr in die Vergangenheit zu richten, was sich in einem Kurszuwachs des Titels von 5,9% manifestiert. 

Biomérieux (die zweitwichtigste Position des Rouvier Valeurs) setzt seine bemerkenswerte Entwicklung mit einem organischen Wachstum von 10,9% im ersten Halbjahr, einem Anstieg der operativen Marge von 13,1% auf 14,9%, an dem sich das Potenzial des Unternehmens zur Erzielung eines Kostenstruktureffekts ablesen lässt, sowie einem Plus von 22% beim Ergebnis aus laufender Geschäftstätigkeit fort. Die Aktie des Unternehmens legte im Monatsverlauf um 10,3% zu.

Atos (die drittwichtigste Position des Rouvier Valeurs und die viertwichtigste Position des Rouvier Europe) hatte seine Ergebnisse Ende Juli veröffentlicht und hat seither einen Kursanstieg von 11,5% verzeichnet. Das Umsatzplus ( 18% bei konstantem Wechselkurs, davon 1,7% organisches Wachstum) zeugt vom Erfolg der Integration von Xerox ITO in den Bereich IT-Outsourcing und der Ausweitung des „Big Data“-Geschäfts ( 12,8%) sowie des Worldline-Geschäfts ( 5,9%). Der Markt hat den daran abzulesenden Hebeleffekt, mit dem die operative Marge von 7,2% auf 7,8% gesteigert werden konnte, gebührend honoriert. 

Der Rouvier Valeurs verzeichnete im Monatsverlauf eine Wertsteigerung um 2,3% und ist damit in den positiven Bereich zurückgekehrt ( 2,1% im Jahresverlauf). Seine abgesicherte Variante, der Rouvier Évolution, zeigte seit Jahresbeginn dieselbe Entwicklung.

Mit einem Wertzuwachs von 3,9% im Verlauf des Monats holt der Rouvier Europe seinen Rückstand weiter auf. Der Fonds profitiert dabei von der seit langem erwarteten Erholung der Bankentitel (der europäische Bankenindex hat im August um 8,2% zugelegt). Und schließlich fühlen wir uns durch die Aussicht auf eine Zinserhöhung in unserem vorsichtigen Ansatz bezüglich des Anleihe-Exposure des Rouvier Patrimoine bestärkt, der im bisherigen Jahresverlauf einen Wertzuwachs von 0,9% verbuchte.

Hier geht's zum monatlichen Factsheet.

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot!

Sparen Sie sich teure Ausgabeaufschläge und Gebühren: Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDiscount.de und Sie profitieren von dem günstigen Tarifmodell. Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect? Kein Problem. Ein einfacher Vermittlerwechsel genügt und der Spar-Tarif wird automatisch hinterlegt.

Themen: Euro, Banken, Wachstum


Verpassen Sie keine Nachrichten von Asset Standard

AssetStandard ist das führende Portal für Vermögensverwaltende Produkte in Deutschland. Auf www.assetstandard.com werden alle Daten, Dokumente und Informationen zu diesem wachsenden Marktsegment gebündelt. Einheitliche Standards ermöglichen einzigartige Vergleiche zu den Anlageprodukten. Das Portal beinhaltet umfassende Recherche-, Analyse- und Informationsmöglichkeiten bis hin zum Asset Manager eines einzelnen Produkts.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen


Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel