Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
Push-Kurse an | Registrieren | Login
DAX+0,10 % EUR/USD-0,32 % Gold-0,81 % Öl (Brent)-1,89 %

5 Zitate von Tim Cook über die Führung und Zukunft von Apple

Nachrichtenquelle: The Motley Fool
13.09.2016, 12:00  |  324   |   |   
Quelle: Von The Motley Fool zur Verfügung gestellt

Tim Cook ist erst seit fünf Jahren Chef von Apple (WKN:865985), aber während dieser Zeit hat er einige Dinge über das Thema Führung und die Zukunft von Apple von sich gegeben. Wir können wahrscheinlich alle etwas davon mitnehmen, da sie ja vom CEO des wertvollsten Unternehmens der Welt kommen.

Hier nur ein paar Zitate, die man nicht verpassen sollte.

Cook über Führung

Cook hat seine Karriere bei Apple im Vertriebsmanagement und im operativen Management begonnen. Das sind Positionen, bei denen man knietief in den Zahlen watet. Aber wenn es um das Leben und Führung geht, dann sagt Cook wäre die Intuition das wichtigste Gut. Er sprach bei seiner Alma Mater, der Auburn University 2010:

Aber es gibt auch Zeiten im Leben, wenn die sorgsamen Abwägungen von Kosten und Vorteilen einfach nicht das Richtige sind, um eine Entscheidung zu treffen. Es gibt Zeiten im Leben, wenn es besser scheint, sich auf das Bauchgefühl oder die Intuition zu konzentrieren – wenn sich etwas einfach richtig anfühlt. Interessanterweise habe ich herausgefunden, dass bei den wichtigsten Entscheidungen im Leben die Intuition unerlässlich ist, um richtig zu entscheiden.

Cook hat seinen Führungsstil an der Duke’s Fuqua School of Business im Jahr 2013 vorgestellt. Er sagte, er würde versuchen, sich mit Leuten zu umgeben, die verschiedene Sichtweisen analysieren können und die immer gerne arbeiten. In einem Interview sagte er:

Man sucht nach richtig smarten Leuten. Man sucht nach Leuten, die verschiedene Sichtweisen zu schätzen wissen. Leute, denen es so wichtig ist, dass sie eine Idee um 11 Uhr abends haben und einen gleich anrufen, um darüber zu reden. Weil sie so viel Enthusiasmus daraus ziehen, wollen sie die Idee weiterbringen. Und weil sie glauben, dass ihnen jemand helfen kann, die Idee einen Schritt weiter zu bringen , anstatt alles allein zu machen.

Cook über die Zukunft von Apple

Der CEO hat natürlich seine eigenen Ansichten dazu, wo sich die Technologie hin entwickelt und wie das Unternehmen davon profitieren will. In Bezug auf Smartphones und ihre Entwicklung zu künstlich intelligenten Geräten sagte Cook der Washington Post:

Sehen Sie sich nur die wichtigsten Technologien an, die ein Smartphone heute ausmachen und an die, die in Zukunft dominant sein werden – wie künstliche Intelligenz. Das wird das Produkt sogar noch wichtiger machen. Es wird ein noch besserer Assistent werden als heute. Schon heute gehen Sie nicht ohne aus dem Haus – aber in Zukunft wird diese Verbindung noch stärker sein.

Das könnten gute Nachrichten für die Zukunft von Apple sein, die eng mit den iPhone-Umsätzen verbunden ist. Die Smartphone-Verkäufe sind in letzter Zeit rückläufig, aber Cook hat eine langfristige Apple-Philosophie und konzentriert sich nicht auf die Zahlen.

Gegenüber Fast Company sagte er im letzten Jahr:

Es gibt da diese Sache im Tech-Sektor, es ist fast eine Krankheit, wo die Definition von Erfolg darin besteht, so viel Geld wie möglich zu verdienen. Wie viele Klicks man bekommt, wie viele aktive Nutzer man hat, wie viele Einheiten man verkauft hat. Jeder im Tech-Sektor scheint nur die großen Zahlen zu wollen. Steve hat sich davon nie beeindrucken lassen. Er hat sich darauf konzentriert, das Beste zu erreichen.

Dieser Ansatz macht die Investoren aber manchmal nervös, wenn Apple nicht genug zu tun scheint, um seine Umsätze zu erhöhen oder neue Produkte einzuführen. Aber Cook ist dabei unnachgiebig. In einem Interview sagte er:

Wir waren nicht die ersten beim MP3-Player. Wir waren auch nicht die ersten beim Tablet; wir waren nicht die ersten beim Smartphone. Aber wir haben wahrscheinlich die ersten modernen Smartphones hergestellt und wir werden die erste moderne Smartwatch auf den Markt bringen – die erste, die auch einen Unterschied macht.

Cooks Kommentare, zumindest die für die Smartwatch, haben sich bisher als wahr herausgestellt. Die Apple Watch ist aktuell die bestverkaufte Smartwatch auf dem Markt.

Da er noch viele Jahre als CEO von Apple vor sich hat, können wir noch mehr weise Aussprüche von Cook in Zukunft erwarten. Aber seine Zitate geben schon jetzt einen Einblick darin, wie Cook Führung sieht und wie er Apple in Zukunft führen will.

Die Apple Aktie: Kaufen, Verkaufen oder Halten?

Apple ist eines der erfolgreichsten Unternehmen der Welt. Aber sollten Anleger diese Aktie jetzt noch kaufen? Klick hier, um unseren kostenlosen Sonderbericht über Apple herunterzuladen.

Mehr Lesen

Motley Fool besitzt und empfiehlt Apple. The Motley Fool besitzt die folgenden Optionen: Long Januar 2018 $90 Calls auf Apple, Short Januar 2018 $95 Calls auf Apple.

Dieser Artikel wurde von Chris Neiger auf Englisch verfasst und wurde am 08.09.2016 auf Fool.com veröffentlicht. Er wurde übersetzt, damit unsere deutschen Leser an der Diskussion teilnehmen können. 

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf fool.de veröffentlicht.

Wertpapier: Apple


Verpassen Sie keine Nachrichten von The Motley Fool

Die Mission von The Motley Fool ist: Der Welt zu helfen, besser zu investieren. Fool.de zeigt den Menschen, bessere finanzielle Entscheidungen zu treffen. Um dieses Ziel zu erreichen, bietet Fool.de Kommentare und Tipps zum Aktienmarkt, allgemeinen Investmentthemen und Investitionsmöglichkeiten. The Motley Fool ist Verfechter des Shareholder Value und setzt sich unermüdlich für den individuellen Investor ein.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

5 Zitate von Tim Cook über die Führung und Zukunft von Apple

Quelle: Von The Motley Fool zur Verfügung gestelltTim Cook ist erst seit fünf Jahren Chef von Apple (WKN:865985), aber während dieser Zeit hat er einige Dinge über das Thema Führung und die Zukunft von Apple von sich gegeben. Wir können …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel