Newsletter

Jetzt noch besser informiert!

Abonnieren auch Sie unseren kostenlosen Nachrichten-Newsletter und verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!

  • Das Wichtigste für Sie zusammengefasst
  • Ausgewählte Artikel unserer Gastautoren
  • Eilmeldungen zu wichtigen Marktgeschehnissen

Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!

Jetzt abonnieren
Später
DAX-1,89 % EUR/USD0,00 % Gold+0,24 % Öl (Brent)+0,74 %

Börse Stuttgart-News Trend am Mittag

Gastautor: Börse Stuttgart
22.09.2016, 14:51  |  333   |   |   

STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart

Notenbanken haben geliefert - Aktienkurse steigen weltweit

Börse Stuttgart TV:

adidas: Sportartikelhersteller stärkt mit Events den Outdoorbereich

Nach der Bank of Japan hat auch die US Fed am Abend „geliefert“. Die Notenbank der Amerikaner steuert behutsam auf die erste und wohl einzige Leitzinserhöhung in diesem Jahr zu. In einer intern umstrittenen Entscheidung bleiben die Zinsen unverändert in einer Spanne zwischen 0,25 und 0,5 Prozent. Fed-Chefin Yellen signalisierte jedoch, dass sie einen Schritt nach oben wagen könnte - falls keine neuen Risiken hinzukommen und alles auf Kurs bleibt.

Das war genau das, was die Investorenhören wollten: Die Kurse an den New Yorker Börsen klettern und auch der Dax startet positiv und klettert im Hoch auf 10.662 Punkte.

Volkswagen rüstet um

Der Volkswagen-Konzern will bis Herbst 2017 alle in Europa vom Dieselskandal betroffenen Autos umzurüsten. “Volkswagen hat sich heute zu einem EU-weiten Aktionsplan bekannt”, erklärte die EU-Kommissarin für Justiz und Verbraucherschutz, Vera Jourova nach einem Treffen mit VW Vorstand Garcia Sanz.

Gleichzeitig wurde bekannt, dass VW die Auslieferung des Seat Ateca gestoppt hat, weil die vorgeschriebenen Abgaswerte nicht eingehalten werden.

Streik bei Lufthansa Tochter

Am Flughafen in Düsseldorf streikt heute Morgen das Kabinenpersonal der Lufthansa-Tochter Eurowings. Durch den Warnstreik soll Druck aufgebaut werden. Verdi fordert für das Kabinenpersonal der Konzerntochter Eurowings unter anderem Lohnerhöhungen.

Am Vortag wurde bekannt, dass sich in einem anderen Tarifstreit Bewegung abzeichnet: Die Lufthansa hat ihren Piloten ein Angebot unterbreitet, welches die Altersversorgung neu regelt und die Zugehörigkeit zu Lufthansa bzw. der Tochter Eurowings. Unter anderem sollen hunderte Kapitänsanwärterstellen geschaffen werden. Außerdem will der Konzern 1.000 neue Piloten einstellen. VC bewertet das Angebot skeptisch.

Börse Stuttgart TV

Die Adidas Aktie zeigt eine relativ gute Performance. Der Wert hat sich in den vergangenen 12 Monaten mehr als verdoppelt. Zuletzt wurde Adidas in den Euro Stoxx 50 aufgenommen.

Zu Gast bei Börse Stuttgart TV heute zwei Experten, die mit ungewöhnlichen Ansätzen und Ideen die Sportwelt und die Welt der Sportartikel Hersteller beeindrucken.

Mike Hamel und Axel Burkhardt, die Köpfe hinter adidas Rockstars 2016, am letzten Septemberwochenende in der Porsche Arena.

Video unter folgendem Link anschauen: https://www.boerse-stuttgart.de/de/boersenportal/nachrichten-und-videos/boerse-stuttgart-tv/?video=13406

Euwax Sentiment Index

Der Euwax Sentiment Index hält sich überwiegend im negativen Bereich auf. Im extremen Fall kommen auf einen Bullen drei Bären. Der Sentiment Index steht dann bei minus 50 Punkten.

Trends im Handel

Anleger folgen heute einer Empfehlung eines Börsenbriefes und steigen ein in Calls auf den Maschinenbauer Dürr.

Eine weitere Empfehlung lässt Anleger auch heute bei Calls auf General Mills zugreifen.

Auch hinter dem Interesse an Calls auf die Deutsche Telekom steckt nach Meinung von Händlern eine Empfehlung.

Disclaimer:

Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart GmbH

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)



Verpassen Sie keine Nachrichten von Börse Stuttgart
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Börse Stuttgart-News Trend am Mittag

Euwax Trends an der Börse Stuttgart Notenbanken haben geliefert - Aktienkurse steigen weltweit Börse Stuttgart TV: adidas: Sportartikelhersteller stärkt mit Events den Outdoorbereich Nach der Bank of Japan hat auch die US Fed am Abend …

Die Daten werden nur zum Versenden der Nachricht benutzt und nicht gespeichert.

Abbrechen