DAX+1,21 % EUR/USD-0,45 % Gold-0,17 % Öl (Brent)-0,52 %
Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax unternimmt neuen Erholungsversuch
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Eröffnung Dax unternimmt neuen Erholungsversuch

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
28.09.2016, 09:18  |  627   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax ist am Mittwoch mit Gewinnen in den Handel gestartet. In den ersten Minuten stieg der deutsche Leitindex um 0,68 Prozent auf 10 431,48 Punkte. Christian Henke vom Handelshaus IG erwartet dank einer gut gelaufenen Wall Street einen erneuten Erholungsversuch von den jüngsten Kursverlusten. Die schwachen asiatischen Börsen und mäßige Daten zur deutschen Verbraucherstimmung ließen die hiesigen Anleger zunächst kalt.

Für den MDax der mittelgroßen Unternehmen ging es am Mittwochmorgen um 0,94 Prozent hoch, während der Technologiewerte-Index TecDax 0,62 Prozent auf 1790,16 Zähler gewann. Der Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 legte um 0,61 Prozent auf 2988,90 Punkte zu./gl/fbr

Wertpapier: DAX, MDAX, TecDAX, E-Stoxx 50

Themen: Aktien, Euro, Handel


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel