DAX+0,36 % EUR/USD+0,29 % Gold+0,30 % Öl (Brent)+0,86 %
Devisen: Euro kaum verändert
Foto: Vladimir Koletic - 123rf

Devisen Euro kaum verändert

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
30.09.2016, 08:18  |  513   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Freitag kaum bewegt. Die Gemeinschaftswährung wurde am Morgen bei 1,1219 US-Dollar gehandelt und damit nahezu zum gleichen Kurs wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Donnerstagnachmittag auf 1,1221 Dollar festgesetzt.

Trotz zahlreicher Reden von US-Notenbankern in den vergangenen Tagen rätseln Anleger am Devisenmarkt weiter über den Zeitpunkt der nächsten Zinserhöhung in den USA. "Es bleibt völlig offen, ob die US-Notenbank Fed den Leitzins im Dezember anheben wird", sagte Experte Dirk Gojny von der National-Bank. Im weiteren Handelsverlauf könnten zahlreiche Konjunkturdaten für neue Impulse am Devisenmarkt sorgen. Auf dem Programm stehen unter anderem Preisdaten aus der Eurozone und Daten zu den Konsumausgaben in den USA./jkr/stb

Wertpapier: EUR/USD

Themen: Euro, Dollar, Devisen


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Europas größte ETP-Plattform

Erfahren Sie alles zum Thema Investieren in ETPs. Informieren Sie sich auf etfsecurities.com

Zum Leitfaden

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel