DAX+1,91 % EUR/USD-1,36 % Gold-0,22 % Öl (Brent)+1,60 %

Morphosys und Deutsche Bank – Wendepunkte erreicht

Gastautor: Daniel Saurenz
04.10.2016, 13:30  |  894   |   |   

Morphosys BioWelch ein Befreiungsschlag für die Aktien von Morphosys: Die Aussicht auf einen möglichen Erfolg bei einem Medikament auf Basis eines Antikörpers hat die Papiere am Dienstag kräftig zulegen lassen. Die Titel des Biotech-Unternehmens schnellten um 14,98 Prozent auf 42,80 Euro nach oben. Damit setzten sie sich deutlich von der Marke von 40 Euro ab, unter die sie im Juni gefallen waren und die seither einen starken Widerstand gebildet hatte. Wir haben in die ISIN-Liste interessante Papiere für Trader und längerfristige Anleger eingestellt.

Grund der Feierlaune der Anleger war eine Mitteilung, derzufolge das US-Pharmaunternehmen Janssen als Lizenznehmer positive Ergebnisse aus einer zulassungsrelevanten Studie für das Mittel Guselkumab gegen Schuppenflechte veröffentlicht habe. Analysten hatten zuletzt auf positive Daten zu Guselkumab gehofft, damit der seit einiger Zeit stark unter Druck stehende Aktienkurs wieder auf die Beine kommt.

Die Nachricht ist nach Einschätzung des Commerzbank-Analysten Daniel Wendorff denn auch ein wichtiger Treiber, um die deutliche Bewertungslücke der Aktien zu schließen. Der Experte hob sein Kursziel um 3 auf 60 Euro an und bestätigte seine Kaufempfehlung.

Morphosys könnte daher auch bald die Top10-Liste der Relativen Stärke ergänzen. Die Deutsche Bank wiederum ist nach ihrer guten Performance zuletzt Kandidat, die Flop-Seite zu verlassen. Bei den Autobauern im DAX wiederum gilt – einfach unseren Beitrag bei Bilanz.de lesen – siehe hier. Dividende ist das Gebot der Stunde, daher steht auch BASF weit oben im Index.

Wie es nach der vergangenen volatilen Woche weitergehen könnte, schauen wir uns heute Abend ab 18.00 Uhr in zwei Webinaren im Duo an. Egmond wird wie gewohnt kritisch auf die konjunktuelle Lage blicken. Bei Franz-Georg liegt der Fokus eher auf den Charts und Sentiments.

Unsere Produktauswahl:

MorphoSys AG WAVE XXL Call DL5K75
Open End Turbo Call Optionsschein auf MorphoSys AG UW1VSK
MORPHOSYS AG Capped Bonus PB87K0
MORPHOSYS AG Capped Bonus PB6NM2

Die aktuellen Top-10:

Name Kurs %Änd. RSL
SLM SOLUTIONS GRP AG 42,12 -0,59 1,334
SILTRONIC AG NA O.N. 23,515 -0,487 1,255
LANXESS AG 55,3 0,09 1,19
COVESTRO AG O.N. 52,63 2,79 1,17
S+T AG (Z.REG.MK.Z.)O.N. 10,125 0,248 1,17
EVOTEC AG O.N. 5,023 1,026 1,135
ADVA OPT.NETW.SE O.N. 8,96 0,901 1,119
KION GROUP AG 57,62 0,07 1,11
RIB SOFTWARE AG NA 10,96 2,43 1,097
DRILLISCH AG O.N. 43,215 3,97 1,091
ZurückWeiter
Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.

  Die zehn Verlierer:

Name Kurs %Änd. RSL
E.ON SE NA O.N. 6,314 -0,363 0,774
SMA SOLAR TECHNOL.AG 28,39 -0,734 0,811
K+S AG NA O.N. 16,885 2,271 0,92
STEINHOFF INT.HLDG.EO-,50 5,109 -1,294 0,923
STROEER SE + CO. KGAA 38,68 -2,582 0,928
HUGO BOSS AG NA O.N. 49,225 1,12 0,929
WACKER CHEMIE O.N. 75 1,23 0,93
DEUTSCHE BANK AG NA O.N. 11,57 6,391 0,938
LUFTHANSA AG VNA O.N. 9,905 1,299 0,938
BAYER AG NA O.N. 89,43 1,28 0,95
Tradesignal Online. Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.

 



Verpassen Sie keine Nachrichten von Daniel Saurenz

Der ehemalige FTD-Redakteur und Börse Online-Urgestein Daniel Saurenz hat zusammen mit Benjamin Feingold das Investmentportal „Feingold Research“ gegründet. Dort präsentieren die beiden Börsianer und Journalisten ihre Markteinschätzungen, Perspektiven und Strategien samt Produktempfehlungen. Im strategischen Musterdepot werden die eigenen Ideen mit cleveren und meist etwas „anderen“ Produkten umgesetzt und für alle Leser und aktiven Anleger verständlich erläutert. Weitere Informationen: Feingold Research.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel