DAX+1,57 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,16 % Öl (Brent)+0,21 %

Neuer Verkaufskanal für RewardStream

Gastautor: Stephan Bogner
05.10.2016, 12:01  |  661   |   |   

RewardStream unterstützt Online-Handelsunternehmen iPromo.com mit seinem Beziehungsmarketingsystem 

Preisgekrönte Lösung für Beziehungsmarketing nun auch für iPromo-Kunden weltweit erhältlich 

Vancouver BC – 5. Oktober 2016 - RewardStream Solutions Inc. („RewardStream“ oder das „Unternehmen“) (TSX-V: REW und Frankfurt: JL4L, WKN: A2APX1), ein Weltmarktführer in Beziehungsmarketinglösungen für Telekommunikationsunternehmen, Finanzdienstleister und den Online-Handel, hat die Einführung seines Beziehungsmarketingprogramms „Refer a Friend“ für iPromoangekündigt. iPromo ist ein Online-Anbieter von hochwertigen Werbeprodukten für weltweit mehr als 45.000 Kunden, zu denen auch die meisten Fortune 500-Unternehmen zählen. 

„Wir freuen uns sehr darauf, iPromo mit Hilfe von Instrumenten des Beziehungsmarketings bei seinem Unternehmenswachstum zu unterstützen“, erklärt Rob Goehring, Chief Executive Officer von RewardStream. „iPromo bietet seinen Kunden über seine Online-Handelsplattform außergewöhnliche Produkte und Dienstleistungen und ist nun in der Lage, seine starken Kundenbeziehungen mit Hilfe des Beziehungsmarketings für neue Geschäftskontakte zu nutzen. Wir sind stolz, dass wir mit unseren Bemühungen einer immer größer werdenden Zahl an Online-Handelsunternehmen helfen können, ihre Geschäftstätigkeit zu optimieren.“ 

Mit Hilfe von iPromos neuem Beziehungsmarketingprogramm, das überRewardStream bereitgestellt wird, haben iPromo-Kunden die Möglichkeit, über E-Mail, Social-Media-Anwendungen und Mundpropaganda Freunde und Geschäftskollegen zu werben. Die RewardStream-Plattform verwaltet sämtliche Online-Interaktionen, Datenanalysen, Betrugsermittlungs- und Reward-Management-Programme und bündelt diese für iPromo zu einem einfachen Gesamtprodukt. 

„iPromo legt großen Wert auf seine treuen Kunden, und es ist uns eine große Freude,sie für ihre Geschäftsempfehlungen belohnen zu können“, meint Leo Friedman, CEO von iPromo. „Wir wissen, wie wichtig Empfehlungen für unser Geschäft sind und sind begeistert, unsere Werbeprodukte und -dienstleistungen auch neuen Kunden anbieten zu können.“ 

RewardStream bietet Online-Kunden die Möglichkeit, direkt während ihres Online-Einkaufs Freunde für die entsprechenden Läden zu werben. Fans und ihre Freunde können so für ihre Empfehlungen belohnt werden, während sämtliche Aktivitäten überRewardStreams leistungsstarke und skalierbare Beziehungsplattform nachzuverfolgen sind. RewardStream unterstützt E-Mail, Facebook, Twitter, Gmail,Textnachrichten, WhatsApp, Face to Face und viele andere soziale Kanäle und bietet damit die größte Palette an Möglichkeiten, Freunde zu werben. 

iPromo-Kunden können sich hier genauer über das „Refer a Friend“-Programm informieren. 

Über iPromo LLC

iPromo wurde im Jahr 1999 gegründet und ist ein Kleinunternehmen mit großen Unternehmensvorteilen und einer freundlichen und familiären Atmosphäre. iPromo unterstützt mehr als 45.000 Organisationen - darunter auch die meisten Fortune 500-Unternehmen - dabei, effiziente Branding-Lösungen auf Produktbasis zu entdecken und für sich zu nutzen. Mit seiner Vielzahl an personalisierten Produkten bietet das Unternehmen Kunden die nötige Flexibilität, für jedes Budget Werbegeschenke auszuwählen, die wenig kosten aber lange in Erinnerung bleiben, und damit positive Ergebnisse zu erzielen. Im heißumkämpften Markentechnologiesektor macht es iPromo für seine Kunden einfach, sich mit maßgeschneiderten USB-Sticks, Powerbanks, Blickschutzfolien, Bluetooth-Produkten, Selfie-Sticks und natürlich auch herkömmlichen Werbeprodukten vom Mitbewerb abzuheben. 

Über RewardStream Solutions Inc.

RewardStream ist auf die Umsetzung automatisierter Beziehungsmarketingprogramme spezialisiert, mit denen Markenunternehmen bei der Akquise, Einbindung und Bindung ihrer wichtigsten Interessenten - der Kunden - unterstützt werden. Mit einem innovativen Mix aus Marketing-Know-how und geschützten Technologien verwandelt RewardStream eine bestehende Kundenbasis in ein starkes neues Vertriebstool für all unsere Kunden.RewardStream bietet eine skalierbare Technologieplattform in Echtzeit, die dem Beziehungsprogramm unserer Kunden als Grundlage dient. Die Plattform bietet Kundenakquisitionsprogramme, mit denen zu geringen Kosten bei gleichzeitig hoher Erfassungsrate neue, treue Kunden gewonnen werden. Mit unseren preisgekrönten Marketinglösungen konnten wir bereits in 39 Ländern Markenunternehmen wie Boost Mobile, Virgin Mobile, Envision Financial, Koodo Mobile und viele andere bei ihren Kundenbindungs- und Beziehungsmarketingprogrammen unterstützen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.rewardstream.com

Nähere Informationen erhalten Sie über:

RewardStream Solutions, Inc.

Rana Vig, Vice Chairman

Rana.vig@rewardstream.com
(604) 282-7572 

Rob Goehring, CEO

Rob.goehring@rewardstream.com

(877) 692-0040

Quelle: https://www.irw-press.com/de/news/rewardstream-unterstuetzt-online-han ...   

 


  

Unternehmensdetails

RewardStream Solutions Inc.
Office 250 - 2985 Virtual Way
Vancouver, B.C. V5M 4X7 Canada
Phone: +1 877 692 0040
Email: dean@rewardstream.com
www.rewardstream.com

Aktien im Markt: 38.657.069
Freier Float: ca. 4,5 Mio. (ca. 12%)

Kanada Symbol (TSX.V): REW
Aktueller Kurs: $0,295 CAD (04.10.2016)
Marktkapitalisierung: $11 Mio. CAD

Deutschland Symbol / WKN (Frankfurt): JL4L / A2APX1 
Aktueller Kurs: €0,197 EUR (05.10.2016)
Marktkapitalisierung: €8 Mio. EUR

 


    

Eine Plugin-Technologie nicht nur für grosse Marken sondern auch für die Massen

Report #4 vom 29. September 2016
 
 

Mit einer aktuellen Unternehmensbewertung von 7 Mio. EUR betreibt das Internetsoftware-Unternehmen RewardStream Solutions Inc. die Loyalitäts- und Empfehlungsmarketingprogramme in 39 Ländern für grosse Marken wie At&T, Rogers, Telus, Bell, Sprint, Virgin, Koodo, Boost Mobile, Envision Financial und vielen mehr. 

Zum Beispiel gewinnt Boost Mobile jeden Monat mehr als 20.000 Neukunden dank der Technologie von RewardStream. Während den letzten 2 Jahren hat das firmeneigene “Empfehle-einen-Freund”-Webseiten-Plugin namens Spark™ über $300 Mio. an Neugeschäften für ihre Kunden produziert. Mit Spark™ können Online-Käufer während dem Bestellvorgang einen Freund empfehlen (und werden belohnt, wenn dieser Freund tatsächlich ein Neukunde wird).

Gestern verkündete RewardStream die Einführung ihrer Technologie in WooCommerce, die beliebteste eCommerce-Plattform im Internet (>37% aller Online-Shops weltweit nutzen WooCommerce, d.h. >1,5 Mio. Kunden). Webseitenbetreiber mit Online-Shops, die WooCommerce benutzen, können ab sofort das Spark™ Plugin in wenigen Minuten installieren und eine Empfehlungsmarketingstrategie umsetzen.

Im August verkündete RewardStream die Verfügbarkeit von Spark™ für mehr als 230.000 existierende Magento-Kunden (d.h. Internethändler). Magento ist eine andere, beliebte eCommerce-Plattform ähnlich wie WooCommerce. Insgesamt steht Spark™ nun mehr als 1,73 Mio. potentiellen RewardStream-Kunden zum Download bereit (d.h. Online-Shops, die gewillt sind, eine Empfehlungsmarketingstrategie zu implementieren, um Neukunden zu gewinnen).

Wenn nur 10.000 Online-Shops das Spark™ Plugin über die nächsten Monaten installieren und durchschnittlich geschätzte $100 pro Monat zahlen (z.B. $49 Monatsgebühren plus 5% Erfolgsgebühren), so würde RewardStream Einnahmen von $1 Mio. im Monat verzeichnen. Für den Fall, dass jeder 17. Online-Shop von WooCommerce oder Magento das Spark™ Plugin installiert, so würden $120 Mio. an Jahreseinnahmen erwirtschaftet werden.

Obwohl es unmöglich ist, vorherzusagen, ob und wann RewardStream derart grosse Zahlen verbuchen kann, ist das Internet voll mit Beispielen, die zeigen, dass effiziente und einfach zu bedienene Internet-Innovationen exponentielles Wachstum in relativ kurzer Zeit verzeichnen können.

 

Mit nur 10 aktiven Empfehlungsgebern können 8 Neukunden erwarten werden. 92% der Leute vertrauen Empfehlungen von jemanden, den sie persönlich kennen – das ist mehr als Markenbotschaften schaffen. Webseiten und Emails erreichen zwar die Leute, doch nichts motiviert Kunden so sehr wie persönliche Empfehlungen. Spark™ macht zufriedene Kunden nutzbar, damit die Verkäufe weiter anwachsen.

Spark™ kann in nur wenigen Minuten installiert werden, um existierende WooCommerceoderMagento Online-Shops mit der preisgekrönten Marketingtechnologie von RewardStream zu verbinden, und zwar ohne der Notwendigkeit von IT-Unterstützung. Laut der Webseite von RewardStream “kommt bald” (“coming soon”) auch noch Shopify hinzu (d.h. eine weitere, populäre eCommerce-Software für Online-Shops mit mehr als 300.000 Kunden, die Online-Käufe mit einem Volumen von mehr als $10 Mrd. abwickelt).

Online-Händler können nun die Technologie von RewardStream einsetzen, um Neukunden zu gewinnen, wobei die Webseitenbetreiber das Programm individuell anpassen können. CEO Rob Goehring kommentierte in der gestrigen Pressemitteilung:

“Die Integration mit WooCommerce ist der nächste Schritt unserer Strategie, Empfehlungs-Marketinglösungen für Besitzer von eCommerce-Stores aller Größenordnungen zu bieten. Nach unserer Integration von Magento im August sind wir stolz, eine Plattform anzubieten, die über 1,7 Millionen eCommerce-Stores in allen Teilen der Welt zur Verfügung steht. WooCommerce-Stores können nun Kunden gewinnen und belohnen, indem sie die Leistung unseres Systems für Unternehmen nutzen, das einige der erfolgreichsten Marketing-Programme versorgt.”

Das Plugin von RewardStream für WooCommerce und Magento macht den Start eines Empfehlungsmarketingprogramms schnell und einfach. Das Plugin kann ohne technische Kenntnisse installiert und konfiguriert werden und erfordert keine IT-Experten. Die “Software-as-a-Service”- (“SaaS“) Infrastruktur von RewardStream wickelt die Verarbeitung und Verwaltung hoher Volumina an Empfehlungen ab, wodurch etwaige Bedenken hinsichtlich einer zusätzlichen Serverbelastung bei WooCommerce beseitigt werden und die Betreiber von eCommerce-Shops eine kreative Kontrolle über ihre Marketingprogramme erhalten. Bestehende Kunden von Online-Shops können diese ihren Freunden über eine Vielzahl an Kanälen empfehlen, einschliesslich Facebook, Twitter, Facebook Messenger, Gmail, Outlook, WhatsApp und nunmehr auch Telegram.

In dieser Branche liegen die Gewinnmargen von SaaS-Geschäfte typischerweise bei 60%, wobei die vollständig automatisierte Spark™-Technologie Margen von mehr als 80% erreichen sollte.

In seinem Bewertungs- und Research-Report kam Analyst Erenik Yzeiraj von RAMPartners S.A. aus Genf/Schweiz zu folgendem Ergebnis über REW:

“Wir haben beide Bewertungsmodelle gemittel (gleich gewichtet), um unsere finale Bewertung für REW zu errechnen. Das Ergebnis ist CAD $1,93 pro Aktie. Unser [12-Monats] Kursziel reflektiert den erfolgreichen Durchbruch der Lösung von REW in einem Umfeld, das es dringend benötigt.“

 


 
Newsflow

28. September 2016: “RewardStream startet Empfehlungs-Marketing-Integration für WooCommerce“

22. September 2016: “RewardStream nimmt US-Software-Führungskraft John Tedesco in sein Advisory Board auf”

8. September 2016: “RewardStream startet Empfehlungsprogramm für führenden hawaiianischen Telekommunikationsdienstleister“

24. August 2016: “RewardStream startet mit drittem Programm für First West Credit Union“

18. August 2016: “RewardStream gibt Aufsichtsratbildung bekannt und fügt eCommerce-Experten Ian Klassen hinzu“

16. August 2016: “RewardStream verkünet vollständige Einführung auf der Magento eCommerce-Plattform“

9. August 2016: “RewardStream mit Unternehmensupdate“

 


 
Research-Übersicht

Research #3: “RewardStream baut Geschäftsbeziehungen mit drittgrösster Volksbank in British Columbia aus” (24. August 2016)

Research #2: “Börsenneuling RewardStream mit News-Paukenschlag” (18. August 2016)

Research #1: “Eine gelddruckende Technologie” (15. August 2016)

Bewertungs- und Research-Report von RAMPartners S.A.: 
Deutsch (Übersetzung)
Englisch (Original)

Artikel “Pionier im Markt für Empfehlungsmarketing” von Gurinder Sandhu (10. August 2016): 
Deutsch (Übersetzung)
Englisch (Original)

RewardStream Solutions Inc. (“REW“) ist ein SaaS- (“Software as a Service”) Unternehmen, das auf die Durchführung von Empfehlungsmarketingprogrammen spezialisiert ist, um Marken zu helfen, Neukunden zu gewinnen, zu engagieren und zu behalten, indem der existierende Kundenstamm nutzbar gemacht wird. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Vancouver, Kanada, und arbeitet derzeit mit namhaften Marken zusammen, wie z.B. Virgin Mobile, Wind, Rogers, Boost Mobile, AT&T, TotalProtect, First Calgary Financials, und vielen anderen.

Seit August 2016 ist REW in Kanada und Deutschland börsengelistet. Das Software-Unternehmen ist jedoch kein typisches Startup, da es privat seit 1999 exisitierte. REW besitzt eine kommerziell ausgereifte und marktbewährte Technologie, die bereits signifikante Einnahmen von zahlreichen Kunden erzielt.

Zu Beginn war das Geschäftsmodell jedoch auf Loyalitätsprogramme für Unternehmen ausgerichtet. Erst seit der Übernahme eines neuen Managements vor knapp 2 Jahren wurde der Fokus neu auf Empfehlungsmarketing gerichtet. 2013 wurden Umsätze von $2,1 Mio. generiert, $1,9 Mio. in 2014 und $1,5 Mio. in 2015. Der Umsatzrückgang wird mit der Technologieänderung und der Neuausrichtung des Unternehmens begründet. Aus einem Loyalitäts-Sofwareprogrammverkäufer wurde ein SaaS- (“Software as a Service“) Empfehlungsmarketing-Lösungsliefernt.

REW hat sich in den letzten 2 Jahren neu erfunden, konnte dabei jedoch auf eine intime Kenntnis der Kundenbedürfnisse und eine stetig weiterentwickelte, hochmoderne Software-Architektur aufbauen. Der Unterschied zum alten Geschäft liegt vor allem darin, dass ab jetzt stetig wiederkehrende Umsätze angestrebt werden, während das Loyalty-Business eher kampagnengetrieben war.

Die Margen für das “Software as a Service“ (SaaS)-Geschäft liegen branchentypisch bei 60%. Für das Bilanzjahr 2016, das im September endet, werden Umsätze i.H.v. $1,75 Mio. erwartet. Davon sind schon jetzt rund 80% periodisch wiederkehrende Umsätze. Etwa 70% der Umsätze stammen aus dem Geschäft in den USA, wo selbstredend der grösste Wachstumsmarkt für RewardStream liegt.

Laut den Projizierungen vom Management, die der Analyst von RAMPartners S.A. unter Berücksichtigung der aktuellen Pipeline an Geschäftsanbahnungen als angemessen betrachtet, soll REW in der Lage sein, mindestens $3 Mio. in 2017 zu generieren, $8,5 Mio. in 2018 und $21,2 Mio. in 2019. Bis 2020 peilt REW eine Umsatzgrösse von $30 Mio. an – bei Margen, die alsdann bei mindestens 80% liegen sollen (aktuell bei schätzungsweise >60%).

Weiteres, signifikantes Wachstum könnte durch die Integration von Spark™ in grossen eCommerce-Plattformen wie WooCommerce, Shopify und Magento kommen. Solche Integrationen werden den Zugang zu mehr als 2 Mio. Webseiten eröffnen, von denen sich die meisten keine teuren Marketingprogramme leisten können, ganz zu schweigen effektive Empfehlungstaktiken im Laufe der Zeit zu erlernen.

Trotz der hohen Bewertung von SaaS-Unternehmen im Jahr 2013 und der anschliessenden Korrektur 2014 haben SaaS-Aktien allgemein den NASDAQ in den letzten 4 Jahren deutlich outperformt. Die SaaS-Wachstumsraten sind 3 bis 4 mal so hoch wie bei traditionellen Software-Unternehmen, die börsengelistet sind. Unternehmen mit einem jährlichen Umsatzwachstum von weniger als 25% wurden 4x so hoch wie ihre Umsätze gehandelt, während diejenigen mit einem Jahreswachstum von >50% Umsatzbewertungsfaktoren von etwa 13 zeigten (Quelle: RAMPartners, Bloomberg, S&P Capital IQ, Morningstar).

Selber generiert REW Umsätze auf 3 Arten: Einführungsgebühren (“setup fees“),Monatsgebühren und Erfolgsgebühren. Zur Zielgruppe gehören grosse Konzerne, mittlere und kleine Unternehmen. Im Grunde genommen ist REW eine Outsourcing-Dienstleistung, welche die Empfehlungsmarketingprogramme von Unternehmen mit ihrem SaaS-Modell handhabt.

Aus Sicht der Unternehmenskunden ist besonders attraktiv, dass die Qualität der Kunden, die durch direkte Empfehlung gewonnen werden, als hoch eingestuft werden kann. Denn erfahrungsgemäß werben loyale Kunden tendenziell solche Kunden, die ihnen im Profil ähnlich sind. Ein weiteres, starkes Argument sind die Kosten pro generiertem Neukunden. In der nord-amerikanischen Telekombranche rechnet man mit einem Aufwand von $140 oder mehr pro Neukunde. RewardStream ist dazu in der Lage, diese Kosten auf $50 und weniger zu reduzieren.

Der CEO von REW, Rob Goehring, verfügt über jahrelange Erfahrung als “Serien-Entrepreneur“, der nun exklusiv und mit vollem Fokus für REW arbeitet (er gehört auch zu den grössten Aktionären). Er war Chief Marketing Officer bei der börsennotierten Tio Networks Corp. (TSX.V: TNC; Marktkapitalisierung: $180 Mio. CAD), sowie Mitgründer von Contigo Systems Inc., ein privates Unternehmen, das erfolgreich an Vecima Networks Inc. (TSX: VCM; Marktkapitalisierung: $200 Mio. CAD) verkauft werden konnte. Insgesamt hat Goehring bisher rund $20 Mio. CAD an Venture Capital eingesammelt.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Startups ist das Geschäftsmodell von REW bereits vollständig etabliert, funktioniert höchst effizient, und generiert solide und periodisch wiederkehrende Umsätze – mitsamt einer guten Wahrscheinlichkeit an zusätzlichen Wachstumsschüben; und zwar dank zahlreichen Kanälen, in die man sich integriert.

Die Akquise-Pipeline ist bestens gefüllt: Sage und schreibe 900 qualifizierte Geschäftsanbahnungen allein aus der Telekommunikations- und Finanzdienstleistungsbranche sind aktuell in Arbeit. Entsprechend wird ein starker Newsflow in den kommenden Wochen erwartet.

Disclaimer: Bitte lesen Sie den vollständigen Disclaimer im vollständigen Research Report als PDF (hier), da fundamentale Risiken und Interessenkonflikte vorherrschen.

 



Verpassen Sie keine Nachrichten von Stephan Bogner

Stephan Bogner (Dipl. Kfm.) ist Rohstoff- und Minen-Analyst bei Rockstone Research Ltd., ein unabhängiges Research-Haus, das auf die Analyse und Bewertung von Kapitalmärkten und börsengelisteten Unternehmen spezialisiert ist. Stephan Bogner studierte Wirtschaft mit Spezialisierungen in Finanz- & Asset-Management, Produktion- & Logistik und International Law & Entrepreneurship.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Europas größte ETP-Plattform

Erfahren Sie alles zum Thema Investieren in ETPs. Informieren Sie sich auf etfsecurities.com

Zum Leitfaden

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
06:28