DAX-0,01 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,47 % Öl (Brent)0,00 %

Dialog Semiconductor Richtig schwungvoll

06.10.2016, 10:38  |  515   |   |   

Die Aktie des Apple-Zulieferers Dialog Semiconductor (WKN: 927200 / ISIN: GB0059822006) konnte sich am Donnerstag mit deutlichem Abstand an die TecDAX-Spitze setzen und die jüngste Erholung fortsetzen. Dabei begann diese nicht erst mit der Präsentation des iPhone 7 und 7 Plus durch Apple (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005).

Dialog-Chart: finanztreff.de

Dialog-Chart: finanztreff.de

Jetzt konnte Dialog Semiconductor in positivem Sinne nachlegen. Nachdem der schwäbisch-britische Halbleiterkonzern als Folge einer anhaltenden Schwäche der Smartphone-Nachfrage seine Umsatzziele für das Gesamtjahr 2016 senken musste, wird nun über höhere Ziele nachgedacht. Grund ist die überraschend gute Entwicklung im dritten Quartal. Demnach lagen die Erlöse bei 345 Mio. US-Dollar und damit 5 Prozent höhere als im Vorjahr und sogar 13 Prozent oberhalb des Mittelwertes der selbstgesteckten Zielspanne von 290 bis 320 Mio. US-Dollar.

Die Dialog-Aktie konnte in wenigen Wochen ein Kursplus von rund 40 Prozent erzielen. Dabei wurde selbst die 200-Tage-Linie geknackt, während die Apple-Präsentation seiner neuesten iPhone-Generation für noch mehr Schwung gesorgt hatte. Für einen ähnlichen Impuls scheinen nun die verbesserten Aussichten auf der Umsatzseite zu sorgen.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Dialog Semiconductor

Themen: Börse, WKN, ISIN


Verpassen Sie keine Nachrichten von Die Börsenblogger

Christoph Scherbaum M.A. und Diplom-Betriebswirt Marc Schmidt sind die Gründer von dieboersenblogger.de. Der Social-Börsenblog wurde Ende 2008 im Zeichen der Finanzkrise von den zwei Finanzjournalisten gegründet und hat sich seither fest in der Börsenmedienlandschaft etabliert. Heute schreibt ein gutes Dutzend Autoren neben Christoph Scherbaum und Marc Schmidt über Aktien, Geldanlage und Finanzen. Weitere Informationen: www.dieboersenblogger.de.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel