DAX-0,12 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,09 % Öl (Brent)-0,18 %
Aktien New York Schluss: Kein klarer Trend nach Fed-Protokoll
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Schluss Kein klarer Trend nach Fed-Protokoll

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
12.10.2016, 22:16  |  1194   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Nach der Veröffentlichung des Protokolls der September-Sitzung der US-Notenbank hat der Dow Jones Industrial am Mittwoch leichte Gewinne über die Ziellinie gerettet. Am Markt wurde die Mitschrift so gedeutet, dass die Fed nicht in Eile sei, der vor fast einem Jahr eingeleiteten Zinswende den nächsten Schritt folgen zu lassen.

Der Leitindex gewann letztlich 0,09 Prozent auf 18 144,20 Punkte und stabilisierte sich damit nach seinem Vortagesrutsch. Der marktbreite S&P 500 legte um 0,11 Prozent auf 2139,17 Punkte zu. Der von Technologiewerten dominierte Nasdaq 100 sank indes um 0,05 Prozent auf 4819,63 Punkte./ag/he

Diskussion: Timburgs Langfristdepot 2012-2022

Wertpapier: Dow Jones, US Tech 100, S&P 500


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel