DAX+1,96 % EUR/USD+0,91 % Gold-1,01 % Öl (Brent)+0,41 %
Deutsche Anleihen legen wegen China-Sorgen zu
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen legen wegen China-Sorgen zu

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
13.10.2016, 18:51  |  1058   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen haben am Donnerstag von neuen Sorgen um die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt profitiert. Der für den deutschen Rentenmarkt richtungweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum frühen Abend um 0,27 Prozent auf 163,74 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 0,04 Prozent.

Am Markt wurde der Zulauf in als sicher bewertete Anlagen wie Bundeswertpapiere mit der schlechten Börsenstimmung rund um den Globus erklärt. Schwache Außenhandelsdaten aus China sorgten für Verstimmung. Die Ausfuhren aus dem Reich der Mitte sind im September stark gefallen. Der Rückgang betraf fast alle Absatzregionen und spricht für einen schwachen Welthandel.

Andere Konjunkturdaten gerieten in diesem Umfeld in den Hintergrund. Angetrieben von höheren Mieten ist die Inflationsrate in Deutschland im September auf den höchsten Stand seit Mai 2015 gestiegen. In den USA sind die Preise für importierte Güter unterdessen im September so schwach gefallen wie seit gut zwei Jahren nicht mehr. Die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe blieben in den USA zuletzt auf unverändertem Niveau./tos/jha/

Diskussion: Euro-Bund-Future

Wertpapier: BUND Future


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel