DAX-0,01 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,46 % Öl (Brent)0,00 %

Hooray! 10.800 Punkte! Megaübernahme in den USA treibt Dax auf neues Jahreshoch

24.10.2016, 10:25  |  2493   |   |   

Er hat es geschafft. Am Montagmorgen hat der Dax erfolgreich die 10.800er-Marke erklommen. Vor allem die geplante Übernahme des Medienkonzerns Time Warner durch AT&T dürfte für Stimmung an den Märkten gesorgt haben. 

Am frühen Morgen schielten Marktbeobachter auf das wichtigste Börsenbarometer der Deutschen. Die Chancen für ein neues Jahreshoch standen nicht schlecht, beflügelte doch der am Freitag - nach Börsenschluss - bekanntgegebene Zusammenschluss zwischen dem Telekomriesen AT&T und dem Medienkonzern Time Warner. 

Fragwürdige Marktmacht hin oder her - dem DAX hat dieser Deal tatsächlich zu einem glanzvollen Wochenstart verholfen. So stieg er im frühen Handel um 0,7 Prozent und notierte damit bei 10.800 Punkten - neues Jahreshoch. 

DAX - 1-Jahres-Chart:

Auch der deutsche Mittelstand konnte überzeugen und verhalf dem MDax zu einem 0,6-prozentigen Sprung auf 21,466 Punkte. Der Tec-Dax kletterte indes um 0,4 Prozent auf 1789 Punkte, für den Leitindex der Eurozone Euro Stoxx 50 ging es um rund 0,5 Prozent nach oben.

Laut dem Chef-Marktanalyst bei CMC Markets, Jochen Stanzl, gilt es für den Dax nun, das neue Ziel von 11.000 Punkten ins Auge zu fassen.



Verpassen Sie keine Nachrichten von Redaktion w:o
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Kommentare

Hooray?Vermeintliche Megaübernahme in den USA treibt den Dax auf ein neues Jahreshoch!Das ist naturally,hooray vollkommen logisch.A,weil die Übernahme des ZDF durch die ARD auch in Deutschland hooray wäre(ein Verarschungssender weniger!)&B,weil dieser 50-teilige Pleitestaat unser aller Vorbild ist!Unser aller?Nein,eine klitzekleine Widerstandszelle in Unterfranken,versehen mit einem "Wundertrank"genanntem Hopfen-Wasser-Malz-Extrakt,leistet erbitterten Widerstand.Bei uns gilt noch:Leistung soll sich lohnen&nicht wir drucken uns reich!Mit dem inhaltsleeren:Wir schaffen das, der Raute aus Braunau an derUckermarck,werden wir mal wieder an den Anfang des nächsten Wirtschaftswunders zurückgeführt..Das scheint das Beste&Sicherste für den Deutschen zu sein,wo gibt!Sonst ist er wieder allen anderen Völkern überlegen&richtet immensen Schaden an.Für Ältere:Ente Lippens(=ich):Frollein Bundeskanzlerin:Ich verwarne Ihnen.Die Raute:Ich danke Sie,Herr Draghi.Fazit.Die Ente/Raute flog vom Platz!Vollkommen korrekt übrigens,nach Auswertung aller Fernsehbilder.

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel