DAX-0,01 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,46 % Öl (Brent)0,00 %

Tesla Motors Große Überraschung!

27.10.2016, 13:15  |  629   |   |   

Der Elektroautohersteller hat nachbörslich sein Zahlenwerk für das abgelaufene Quartal präsentiert und durchaus für erstaunte Gesichter gesorgt. Nachbörslich legte der Wert um bis zu sechs Prozent zu, aber auch die charttechnische Auswertung erlaubt es bald eine äußerst dynamische Rally in dem Wertpapier zu starten.

Wie das sprichwörtlich unter Strom stehende Unternehmen nachbörslich bekannt gab, konnte mit einem Gewinn je Aktie von 0,71 US-Dollar die auf einen Verlust von -0,54 US-Dollar je Anteilsschien eingestellte Analystenschätzung deutlich übertroffen werden. Dafür aber liegt der Umsatz in Höhe von 2,3 Milliarden US-Dollar für das dritte Quartal leicht unter den Erwartungen von 2,35 Milliarden US-Dollar - trotzdem entspricht das einem Umsatzwachstum im Vergleich zum Vorjahr um über 80 Prozent. Konzernchef Elon Musk sieht sich weiter auf Kurs und hält an seiner mittelfristigen Zielvorgabe bis 2018 die Produktion auf 500.000 Wagen hochfahren fest - bis 2020 sollen sogar eine Million Tesla pro Jahr gebaut werden. Aber die Kennzahlen stifteten nachbörslich trotzdem deutliche Verwirrung an der Wall Street - denn dem Finanzbericht fehlten offenbar einige entscheidende non GAAP-Berichtselemente, die zuvor noch gemacht wurden. Trotz dessen legte das Wertpapier von Tesla Motors überdeutlich zu und könnte nun bald zu einem nachhaltigen Ausbruch aus dem aktuellen Trendkanal ansetzen.

Nach einer äußerst starken Aufwärtsbewegung von den Jahrestiefs bei 141,05 US-Dollar auf ein aktuelles Jahreshoch bei 269,34 US-Dollar bis Anfang April, geriet die Aktie kurz darauf in einen mehrmonatigen Abwärtstrend und konsolidierte auf das 38,2 % Fibonacci-Retracement bei rund 190,00 US-Dollar abwärts. Erst in diesem Bereich begann eine größere Bodenbildungsphase, die seit Jahresmitte anhält und sich der kurzfristige Abwärtstrendkanal nun als bullische Flagge entpuppen könnte. Dennoch muss der Ausbruch erst noch per Wochenschlusskurs bestätigt werden, ehe nachhaltige Kursgewinne auch tatsächlich folgen können.

stoppkurs

stoppkurs

Rally kurzfristig denkbar

Gelingt es den Investoren nun einen nachhaltigen Wochenschlusskurs oberhalb von mindestens 210,00 US-Dollar in der Tesla Motors-Aktie zu etablieren, könnte das Wertpapier in den folgenden Wochen in den Bereich von 220,00, sowie darüber bis zu dem Widerstandsniveau um 240,00 US-Dollar weiter zulegen. Hierauf können interessierte Anleger über ein kurzfristiges Investment in das Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: PB6FAU) setzen und überproportional an weiteren Kursgewinnen partizipieren - es winkt nämlich eine Rendite-Chance von sogar 90 Prozent. Sehr deutlich eintrüben dürfte sich das Chartbild hingegen erst bei einem nachhaltigen Rückfall unter die Zwischentiefs von 187,87 US-Dollar. Dann drohen nämlich Abgaben auf das Kursniveau von rund 160,00 US-Dollar und damit der gefährlich nahe an die Jahrestiefs.

 

Tesla Motors (Tageschart in US-Dollar):

Aufwärtstrend Aktie  
 Tesla Motors steigende Kurse kurzfristig Kaufsignal Quartalszahlen Rally Boerse Daily

Unterstützungen: 200,10; 192,00; 187,87; 181,50; 180,00; 175,20 US-Dollar

Widerstände: 215,66; 218,30; 220,00; 228,49; 230,00; 236,63 US-Dollar

 

Strategie: Mit kleinen Positionsgrößen starten

Wie bereits erwähnt kann ein Long-investment über das ausgesuchte Unlimited Turbo Long Zertifikat (WKN: PB6FAU) erfolgen, wodurch auf einen Kursanstieg des Basiswertes bis 240,00 US-Dollar gesetzt werden kann. Die mögliche Rendite-Chance bewegt sich hierbei um 90 Prozent, jedoch sollten Anleger aber auch einige Wochen Zeit dafür einkalkulieren. Alternativ kann auch ein Long-investment erst oberhalb von 210,00 US-Dollar gestartet werden.

 

Steigende Kurse steigende aktien
Kennzahlen  
 
  WKN: PB6FAU
  Akt. Kurs: 2,44 - 2,49 Euro
  Basispreis:
186,9779 US-Dollar
  KO-Schwelle: 186,9779 US-Dollar
  Laufzeit: Open End
 
 
  Typ: Unlimited Turbo Long
  Emittent: BNP Paribas
  Basiswert Tesla Motors
  Kursziel: 240,00 US-Dollar
  Kurschance: 90%
 
Order über Euwax / Börse Stuttgart
 
 

 

Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach § 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur BNP Paribas S.A. eingegangen ist.

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.

Wertpapier: Tesla Motors

Themen: Dollar, Invest, WKN


Verpassen Sie keine Nachrichten von Ingmar Königshofen

Ingmar Königshofen ist Geschäftsführer bei der FSG Financial Services Group, welche unter anderem das Portal Boerse-Daily.de betreibt. Dort werden mehrmals täglich top-aktuelle Analysen zu DAX, US-Indizes sowie zu besonders attraktiven Einzelwerten veröffentlicht.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer