DAX+0,25 % EUR/USD0,00 % Gold-0,95 % Öl (Brent)0,00 %
DAX im Fokus – kommt der Aufschwung?
Foto: www.commerzbank.de

DAX im Fokus – kommt der Aufschwung?

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
01.11.2016, 08:52  |  594   |   |   

Nächste Unterstützungen:
•10.632-10.640
•10.584-10.601
•10.528/10.532

Nächste Widerstände:
•10.693
•10.735
•10.773

Der DAX eröffnete gestern schwächer und pendelte anschließend den Rest des Handelstages in einer engen Range zwischen 10.634 und 10.688 Punkten. Dabei verblieb er innerhalb der Spanne vom Freitag und formte somit einen Inside Day.

Die Tageskerze spiegelt eine hohe kurzfristige Unsicherheit der Marktteilnehmer wider. Die technische Ausgangslage bleibt dabei unverändert. Der Index befindet sich unterhalb des vor einer Woche markierten Jahreshochs bei 10.828 Punkten im Korrekturmodus. Er fiel im Rahmen der Korrektur in die mehrmonatige Handelsspanne und unter die überwundene Abwärtstrendlinie vom August-Hoch zurück. Im Stundenchart wurde ein Abwärtstrendkanal etabliert. Auf der Oberseite deckelt heute die Rückkehrlinie dieses Trendkanals bei 10.693 Punkten. Kann sich der DAX darüber hinwegsetzen, entstünde ein ganz kurzfristiges bullishes Signal, welches einen erneuten Vorstoß an die wieder unterschrittene Abwärtstrendlinie bei aktuell 10.735 Punkten ermöglichen würde. Darüber befinden sich Hürden bei 10.773 Punkten und 10.802-10.828 Punkten. Erst mit einem nachhaltigen Anstieg (Tagesschlusskursbasis) über die letztgenannte Zone entstünde ein mittelfristig relevantes Anschluss-Signal in Richtung der Kursziele bei rund 11.000 Punkten und 11.200 Punkten. Bleibt der Index heute unterhalb von 10.735/10.738 Punkten, haben die Bären ganz kurzfristig betrachtet die besseren technischen Argumente. Nächste Unterstützungsbereiche lauten 10.632-10.640 Punkte und 10.584-10.601 Punkte. Ein signifikanter Rutsch unter 10.584 Punkte würde das technische Bild weiter eintrüben und nächste potenzielle Ziele bei zunächst 10.528/10.532 Punkten, 10.491 Punkten und 10.417-10.456 Punkten in den Fokus rücken.

Produktideen: Classic Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CE3HMR Bull DAX 30 Hebel 28,5
CE3HKY Bear DAX 30 Hebel 28,2

Ihnen gefällt dieser Service? Dann stimmen Sie jetzt für uns bei der Abstimmung zum Zertifikatehaus des Jahres ab und gewinnen Sie Preise im Wert von über 2.000 Euro! Die Abstimmung dauert nur wenige Minuten! Hier geht’s zur Abstimmung!

Wertpapier: DAX


Verpassen Sie keine Nachrichten von Commerzbank
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel