DAX+0,25 % EUR/USD0,00 % Gold-0,95 % Öl (Brent)0,00 %

Gönnung erster Güte 20 Kilometer: Kürzester internationaler Linienflug der Welt dauert acht Minuten

02.11.2016, 10:40  |  1317   |   |   

Zeit ist Geld. Das dürfte wohl das Motto der österreichischen Fluggesellschaft People's Air sein, denn seit heute bietet sie nach eigenen Angaben "den kürzesten internationalen Linienflug der Welt". In acht Minuten können Reisende damit den Bodensee überqueren.

Ab heute beweist die österreichische Fluggesellschaft People's Air viel Herz für besonders Eilige, indem sie sie in nur acht Minuten über den Bodensee befördert. Bei der neuen Direktverbindung vom schweizerischen St. Gallen/Altenrhein ins deutsche Friedrichshafen handelt es sich nach eigenen Angaben um den "kürzesten internationalen Linienflug der Welt".

20 Kilometer liegen zwischen den beiden Regionalflughäfen, die Strecke wird zweimal täglich angeboten. Dabei ist Friedrichshafen nur ein Zwischenstopp auf dem Weg zum eigentlichen Ziel Köln/Bonn.

Der erste Flieger ging um 6:30 Uhr in der Schweiz und landete planmäßig 6:50 Uhr in Deutschland. 40 Euro kostet die Kurzstrecke, Kritiker weisen jedoch auf die viel höheren Kosten für die Umwelt hin, die unter den enormen CO2-Ausstoß beim Start und Steigflug einer Maschine verbraucht werden. 

Themen: Geld


Verpassen Sie keine Nachrichten von Redaktion w:o
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel