DAX+0,05 % EUR/USD-0,14 % Gold-0,19 % Öl (Brent)+0,48 %
Aktien New York Schluss: Dow unter 18 000 Punkten nach unveränderten Leitzinsen
Foto: SVLuma - Fotolia

Aktien New York Schluss Dow unter 18 000 Punkten nach unveränderten Leitzinsen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
02.11.2016, 21:23  |  1506   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Wall-Street-Index Dow Jones Industrial ist nach der Leitzinsentscheidung und den Wirtschaftsaussagen der Notenbank Fed am Mittwoch wieder unter die Marke von 18 000 Punkten gesunken.

Zwar erholte sich der Leitindex bis Handelsschluss wieder etwas, ging aber noch 0,43 Prozent tiefer bei 17 959,64 Punkten aus dem Tag. Der S&P-500-Index verlor 0,65 Prozent auf 2097,94 Punkte und verzeichnete damit den siebten Tag in Folge Verluste. Das ist die längste Schwächephase seit fünf Jahren. Der technologielastige Nasdaq-100-Index sank am Mittwoch um 0,84 Prozent auf 4726,91 Zähler.

Die Fed beließ ihren Leitzins wie erwartet unverändert und wiederholte, dass die Wirtschaft nur graduelle Zinsanhebungen zulassen dürfte. Zugleich berichtete sie allerdings, dass sich die Bedingungen für einen Zinsschritt weiter verbessert hätten. Die Inflation dürfte auf zwei Prozent steigen und der Stellenzuwachs in den Vereinigten Staaten sei solide./ck/he



Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel