DAX+1,32 % EUR/USD+0,10 % Gold0,00 % Öl (Brent)+1,84 %
Pressemeldung: Dr. Andreas Sauer (ansa): global Q opportunities Oktober 2016
Foto: www.assetstandard.de

Pressemeldung Dr. Andreas Sauer (ansa): global Q opportunities Oktober 2016

Nachrichtenquelle: Asset Standard
03.11.2016, 00:00  |  423   |   |   

Im Monat Oktober hat die P-Anteilscheinklasse des Fonds eine Performance von -2,42% erzielt. Seit Jahresanfang beträgt die Performance per Ende Oktober 6,38% bei einer annualisierten Volatilität von 6,0%. Lesen Sie hier das Update von Dr. Andreas …

Strategie

Monetäre Situation 

Neben der Stabilisierung der Rohstoffpreise setzt sich global der Trend der konjunkturellen Erholung weiter fort. Damit einhergehend beobachten wir mit unseren Indizes gestiegene Inflationserwartungen. In Großbritannien markiert die Index-Komponente „Wechselkurs“ durch das schwächere Pfund ein Mehrjahreshoch. Dies könnte in Kürze einen Wechsel in ein negatives monetäres Regime auslösen. Am aktuellen Rand jedoch befindet sich nach wie vor nur die USA in einem negativen monetären Umfeld.   

Realwirtschaftliche Situation 

Die Verbesserung des kurzfristigen Trends in den realwirtschaftlichen Daten hat in den Vormonaten einige Regimewechsel ausgelöst. Australien, die Eurozone und Kanada sind auf „Sommer“ gewechselt und die USA befindet sich im realwirtschaftlichen „Frühling“. Bei nach wie vor leicht rückläufigen umfragebasierten Werten sind in Japan zuletzt Daten zur Wirtschaftsaktivität – insbesondere dem Häusermarkt - positiver berichtet worden. In Summe kam es in Japan zu einem Regimewechsel von „Winter“ auf „Frühling“. In Großbritannien messen wir auf hohem Niveau einen kurzfristigen, negativen Trend und damit den realwirtschaftlichen „Herbst“. Wir halten weiter an unserem Aktienübergewicht in der makrosensitiven Portfolioallokation fest.     

Marktentwicklungen

Im Oktober zeigten sich die globalen Aktienmärkte uneinheitlich. Hatten Anfang des Monats noch schwache Handelszahlen aus China belastet, zogen die Kurse mit Blick auf die positiv verlaufende US-Berichtssaison erneut an. Zum Monatsende hin richtete sich der Fokus der Marktteilnehmer verstärkt in Richtung der schwachen Rentenmärkte. Futures auf den australischen SPI 200 und den S&P 500 zählten mit -3% und -1,7% zu den Verlierern im regionalen Vergleich. Demgegenüber konnte der japanische Topix 100 im Oktober mit knapp 6% ein eindrucksvolles Plus verzeichnen.       Alle Regionen in unserem Investmentuniversum hatten im Oktober signifikante Renditeanstiege und damit deutliche Kursverluste zu verzeichnen. Positive Daten zur Realwirtschaft der USA ließen am Monatsanfang die Wahrscheinlichkeit für eine Zinsanhebung der Fed im Dezember weiter ansteigen. In Großbritannien deutete Theresa May einen „harten“ Brexit an – auf Monatssicht verloren britische Gilts -4%. Zum Monatsende kam es dann im Nachgang zur EZB-Sitzung zu verstärktem Verkaufsdruck auf die globalen Rentenmärkte. Australische Staatsanleihen verloren knapp -3,4%, der Bund Future -2,2% und US Treasury Futures etwa -1,2%.     Trotz des bereits reduzierten Gewichts von ca. 65% war unsere Allokation in Staatsanleihen maßgeblich für die Fondsperformance im Oktober verantwortlich. 

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot!

Sparen Sie sich teure Ausgabeaufschläge und Gebühren: Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDiscount.de und Sie profitieren von dem günstigen Tarifmodell. Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect? Kein Problem. Ein einfacher Vermittlerwechsel genügt und der Spar-Tarif wird automatisch hinterlegt.



Verpassen Sie keine Nachrichten von Asset Standard

AssetStandard ist das führende Portal für Vermögensverwaltende Produkte in Deutschland. Auf www.assetstandard.com werden alle Daten, Dokumente und Informationen zu diesem wachsenden Marktsegment gebündelt. Einheitliche Standards ermöglichen einzigartige Vergleiche zu den Anlageprodukten. Das Portal beinhaltet umfassende Recherche-, Analyse- und Informationsmöglichkeiten bis hin zum Asset Manager eines einzelnen Produkts.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen


Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel