DAX-0,01 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,47 % Öl (Brent)0,00 %
Devisen: Eurokurs im US-Handel wieder über 1,11 US-Dollar
Foto: Vladimir Koletic - 123rf

Devisen Eurokurs im US-Handel wieder über 1,11 US-Dollar

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
03.11.2016, 20:25  |  1192   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat am Donnerstag im US-Handel wieder zugelegt und die Marke von 1,11 US-Dollar übersprungen. Rund eine Stunde vor dem Handelsschluss an der Wall Street kostete die Gemeinschaftswährung 1,1107 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs zum Dollar auf 1,1064 (Mittwoch: 1,1095) US-Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,9038 (0,9013) Euro.

Vor allem die Unsicherheit rund um die anstehende Präsidentschaftswahl beeinflusst zurzeit den Dollarkurs und wirkt sich entsprechend auf den Euro aus./ck/he

Wertpapier: EUR/USD


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Europas größte ETP-Plattform

Erfahren Sie alles zum Thema Investieren in ETPs. Informieren Sie sich auf etfsecurities.com

Zum Leitfaden

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel