DAX-0,15 % EUR/USD-0,27 % Gold+0,90 % Öl (Brent)0,00 %

US-WAHL/Markt-Ticker Chinesischer Yuan legt zu

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
09.11.2016, 06:19  |  621   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der chinesische Yuan hat im Verhältnis zum US-Dollar an Wert gewonnen. Am frühen Morgen legte der Yuan um 0,4 Prozent zu. Ein Dollar kostete zuletzt nur noch 6,7589 Yuan. Neben den jüngsten Entwicklungen im Zuge der US-Wahl sind bei der Bewegung des Yuan am Mittwoch auch Daten zur Teuerungsrate im Reich der Mitte ausschlaggebend. Die Inflation in China hat wie erwartet etwas zugelegt. Die Erzeugerpreise stiegen überraschend stark.

Grundsätzlich steht der Yuan seit mehreren Monaten aufgrund zunehmender Kapitalflucht und einem relativ starken Dollar unter Druck. Die USA sind einer der wichtigsten Handelspartner für das Reich der Mitte./tos/stk

Diskussion: Der ESM - kommt jetzt eine EU-Finanzdiktatur?
Wertpapier
EUR/USDEUR/CHF


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel