DAX+0,08 % EUR/USD-0,15 % Gold-0,20 % Öl (Brent)+0,44 %

Gut unterstützt Siemens-Zertifikate mit 5%-Chance und hohen Puffern

Gastautor: Walter Kozubek
11.11.2016, 08:50  |  410   |   |   

Bonus-Zertifikat mit 31% Sicherheitspuffer

Seit ihrem nach dem Trump-Schock am 9.11.16 verursachten Kurseinbruch auf 99,38 Euro legte der Kurs der Siemens-Aktie innerhalb nur eines Handelstages um mehr als 10 Prozent auf bis zu 109,40 Euro zu. Die guten Quartalszahlen, die angekündigte Dividendenerhöhung, sowie der geplante Börsengang der Gesundheitssparte Siemens Healthineers könnten den Aktienkurs auch in Zukunft unterstützen. Mit Kurszielen von bis zu 120 Euro wird die Siemens-Aktie von der Mehrheit der Analysten als „Kauf“ oder zum „Halten“ eingestuft.

Wer innerhalb des nächsten Jahres mit Hilfe eines halbwegs stabilen Kursverlauf der Siemens-Aktie einen Ertrag von mindestens 5 Prozent erzielen möchte und das Risiko des direkten Aktienkaufes reduzieren will, könnte ein Investment in die nachfolgend präsentierten Zertifikate in Erwägung ziehen.

Bonus-Zertifikat mit  Barriere bei 75 Euro

Das Société Générale-Bonus-Zertifikat mit Cap auf die Siemens-Aktie mit der Barriere bei 75 Euro, Bonuslevel und Cap bei 105 Euro, BV 1, ISIN: DE000SE524H9, Bewertungstag 15.12.17, wurde beim Siemens-Aktienkurs von 108,96 Euro mit 99,79 – 99,85 Euro gehandelt. Das Zertifikat ist derzeit wesentlich günstiger als die Aktie zu bekommen. 

Wenn der Kurs der Siemens-Aktie bis zum Bewertungstag niemals die Barriere berührt oder unterschreitet, dann wird das Zertifikat mit dem Höchstbetrag von 105 Euro zurückbezahlt. Deshalb ermöglicht dieses Zertifikat in den nächsten 13 Monaten bei einem bis zu 31-prozentigen Kursrückgang der Aktie einen Ertrag von 5,15 Prozent. Berührt der Aktienkurs bis zum Bewertungstag die Barriere und notiert die Aktie am Bewertungstag unterhalb des Caps, dann wird das Zertifikat am 22.12.17 mit dem am 15.12.17 ermittelten Schlusskurs der Siemens-Aktie zurückbezahlt.

Discount-Zertifikat mit Cap bei 96 Euro 

Auch das ähnlich lange laufende HVB-Discount-Zertifikat auf die Siemens-Aktie mit Cap bei 96 Euro, BV 1, ISIN: DE000HU6QTL6, Bewertungstag 1512.17, stellt eine Renditechance von mehr als 5 Prozent in Aussicht. Beim Siemens-Kurs von 108,96 Euro wurde das Zertifikat mit 90,73 - 90,74 Euro taxiert. Das Discount-Zertifikat wird am 22.12.17 mit 96 Euro (+5,80 Prozent) zurückbezahlt, wenn die Siemens-Aktie am Bewertungstag auf oder oberhalb des Caps notiert.

Notiert die Aktie am Bewertungstag unterhalb des Caps, dann wird dieses Zertifikat mittels der Lieferung einer Siemens-Aktie je Zertifikat getilgt. Anleger werden dann einen Verlust (vor Spesen) erleiden, wenn sie die zugeteilten Siemens-Aktien unterhalb des Kaufpreises des Zertifikates, also unterhalb von 90,74 Euro, verkaufen.

Themen: HVB, Euro, Siemens, Cap


Verpassen Sie keine Nachrichten von Walter Kozubek

Walter Kozubek ist Herausgeber des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich. Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel