DAX+0,05 % EUR/USD-0,18 % Gold-0,23 % Öl (Brent)+0,52 %

Allianz Die neuen Zahlen sind da!

14.11.2016, 08:22  |  389   |   |   

Nix Kölle Alaaf: die Allianz (WKN: 840400 / ISIN: DE0008404005) hat 11.11. ihre Zahlen zum dritten Quartal bzw. die 9-Monats-Zahlen präsentiert. Dabei fiel direkt auf, dass der Trend des Umsatzrückgangs im dritten Quartal gestoppt worden konnte.

Allianz-Chart: finanztreff.de

Allianz-Chart: finanztreff.de

Im letzten Vierteljahr stiegen die Umsätze nämlich um 0,5% auf 27,7 Mrd. Euro. Wenn die ersten drei Quartale zusammengenommen werden, zeigt sich jedoch ein Minus von 3,2% gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum. Sehr erfreulich aus Sicht der Allianz (vielleicht nicht unbedingt aus Sicht der Kunden) war die Entwicklung des operativen Ergebnisses im dritten Quartal: Dieses stieg sprunghaft (+18,2%) auf 2,9 Mrd. Euro. Laut der Allianz war der Grund dafür in erster Linie eine höhere Marge „aus Kapitalanlagen im Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft.“ Allerdings zeigte sich auch hier ein anderes Ergebnis, wenn die ersten drei Quartale zusammengenommen werden:

Allianz: 8 Mrd. Gewinn in 9 Monaten

Denn in den ersten drei Quartalen zusammen sank das operative Ergebnis bei der Allianz um 1,7% auf 8,0 Mrd. Euro. Dennoch: Wer will sich über 8,0 Mrd. Euro Plus auf operativer Ebene in 9 Monaten ernsthaft beschweren? Und die Tatsache, dass gerade das jüngste zurückliegende Quartal wieder einen Anstieg von Umsatz und Gewinn brachte, verspricht gute Aussichten für das laufende vierte Quartal. Die Frage ist nun natürlich, wieviel davon bereits vom Aktienkurs vorweggenommen worden ist. Immerhin hat die Allianz-Aktie seit ihren Juli-Tiefstkursen von knapp 120 Euro bereits gut 30 Euro zugelegt.

Michael VaupelEin Beitrag von Michael Vaupel

Michael Vaupel, diplomierter Volkswirt und Historiker (M.A.), Vollblut-Börsianer. Nach dem Studium Volontariat und Leitender Redakteur und Analyst diverser Börsenbriefe (Emerging Markets, Internet, Derivate, Rohstoffe). Er ist gefragter Interview- und Chatpartner (N24, CortalConsors). Ethisch korrektes Investieren ist ihm wichtig.
Seine kostenlosen Newsletter können Sie hier abonnieren. Weitere Informationen unter: www.vaupels-boersenwelt.de

Bildquelle: Michael Vaupel / Pressefoto Allianz

Wertpapier: Allianz


Verpassen Sie keine Nachrichten von Die Börsenblogger

Christoph Scherbaum M.A. und Diplom-Betriebswirt Marc Schmidt sind die Gründer von dieboersenblogger.de. Der Social-Börsenblog wurde Ende 2008 im Zeichen der Finanzkrise von den zwei Finanzjournalisten gegründet und hat sich seither fest in der Börsenmedienlandschaft etabliert. Heute schreibt ein gutes Dutzend Autoren neben Christoph Scherbaum und Marc Schmidt über Aktien, Geldanlage und Finanzen. Weitere Informationen: www.dieboersenblogger.de.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel