DAX-0,48 % EUR/USD-0,09 % Gold-0,09 % Öl (Brent)0,00 %
Aktien Frankfurt Schluss: Dax baut Vortagesplus etwas aus - Daten helfen
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Schluss Dax baut Vortagesplus etwas aus - Daten helfen

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
15.11.2016, 17:51  |  562   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax hat am Dienstag seine Vortagesgewinne etwas ausgebaut. Zum Handelsschluss stand ein Plus von 0,39 Prozent auf 10 735,14 Punkte. Gestützt wurde das Börsenbarometer von eher positiv aufgenommenen Konjunkturnachrichten aus Deutschland: So war die Wirtschaft im dritten Quartal zwar etwas stärker abgebremst worden als angenommen. Die Konjunkturerwartungen hiesiger Finanzexperten aber hatten sich im November deutlicher aufgehellt als gedacht.

Laut Marktanalyst Jochen Stanzl vom Handelshaus CMC Markets sucht der deutsche Aktienmarkt nach der politischen Weichenstellung in den USA nun wieder seine Richtung. Der Dax bleibe derweil in der neutralen Zone mit dem Risiko, dass das mehrmalige Scheitern an der 10 800er Marke zeitnah größere Verkäufe auslösen könnte. Noch aber verhinderten die recht stabile Wall Street und der schwache Euro stärkere Rückgänge an der deutschen Börse.

Die Indizes aus der zweiten Reihe schlugen sich am Dienstag etwas besser als der Dax: Angetrieben von Kursgewinnen im zuletzt gebeutelten Immobiliensektor zog der MDax als Heimat der mittelgroßen Werte um 1,10 Prozent auf 20 590,79 Punkte an. Die Technologiewerte im TecDax kletterten um 0,63 Prozent auf 1698,99 Zähler./la/stb

Wertpapier: DAX, MDAX, TecDAX, E-Stoxx 50


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel