DAX+0,25 % EUR/USD0,00 % Gold-0,95 % Öl (Brent)0,00 %

Trade des Tages Gold (XAUUSD) auf tönernen Füßen!

Gastautor: Markus Fugmann
16.11.2016, 08:47  |  727   |   |   

Augen zu, Augen auf: knapp 130 USD verloren. So erlebten es die Goldbeobachter in der letzten Woche. Man konnte kaum so schnell gucken wie der Kurs an Höhe verlor.

Für uns deutet dieses Szenario darauf hin, dass für Käufe noch nicht der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Zwar kann der Kurs trotzdem durchstarten, aber die Wahrscheinlichkeiten sind eher angekratzt, so dass wir uns der Long-Seite vorläufig entziehen wollen. Vielmehr dürfte die Schwäche auf der Bullenseite die Bären zum nochmaligen Angriff reizen und zwar auf nochmals tiefere Levels..

Lesen Sie den Artikel bitte hier weiter..

Wertpapier: DAX, Gold, Silber

Themen: Gold, USD


Verpassen Sie keine Nachrichten von Markus Fugmann

Markus Fugmann ist Chefanalyst der actior AG und Redakteur bei www.finanzmarktwelt.de. Die actior AG bietet Selbsthändlern die Möglichkeit, an allen gängigen Märkten der Welt im Bereich CFDs, Futures, Aktien und Devisen zu Top-Konditionen zu handeln. Darüber hinaus erhalten Kunden kostenlose Informationsabende, Seminare, One-to-One Coaching, allgemeine Einführungen in die Handelsplattformen und Märkte.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Europas größte ETP-Plattform

Erfahren Sie alles zum Thema Investieren in ETPs. Informieren Sie sich auf etfsecurities.com

Zum Leitfaden

Weitere Nachrichten des Autors