DAX+2,27 % EUR/USD+1,97 % Gold-0,53 % Öl (Brent)-0,34 %

Der Tausendsassa Übernimmt Starinvestor Bill Ackman jetzt auch bei Chipotle das Ruder?

18.11.2016, 15:26  |  2110   |   |   

Einem Medienbericht zufolge könnte der Hedgefondsmanager Bill Ackman demnächst in den Vorstand der angeschlagenen Burrito-Kette Chipotle einziehen. Erst im März war er in das Direktorium des Skandal-Pharmaherstellers Valeant einberufen worden. 

Ob Tacos oder Tabletten - dieser Mann scheint sich in jeder Branche bestens auszukennen. Erst im Frühjahr wurde William Albert Ackman, der meist nur Bill Ackmann genannt wird, und sich selbst gern als "Investorenaktivist" bezeichnet, vom Pharmahersteller Valeant an Bord geholt. Grund war, dass die Firma aus Kanada nicht mehr aus ihrer hausgemachten Misere herausgefunden hatte (was sich auch bis heute nicht geändert hat - mehr dazu hier). 

Dieses Spiel könnte sich nun wiederholen. Auch die US-amerikanische Fast-Food-Kette Chipotle Mexican Grill kämpft noch immer mit den Folgen eines Lebensmittelskandals, seit Mitte letzten Jahres hat sich der Kurs des Unternehmens nahezu halbiert. Für Ackman ist so etwas offenbar immer ein willkommener Anlass, zuzuschlagen. 9,9 Prozent der Anteile hatte er sich Anfang September gesichert, damit ist sein Hedgefonds, Pershing Square, zweitgrößte Aktionärin von Chipotle. 

Und auch bei dieser Beteiligung könnte für Ackman erneut ein Vorstandsposten herausspringen. Wie das "Wall Street Journal" unter Berufung auf Insiderkreise berichtet, stünden der Milliardär und die Kette aus Denver kurz vor einer entsprechenden Vereinbarung.

Man pflege zwar eine sehr herzliche Beziehung miteinander, noch sei der Deal aber keineswegs zu einhundert Prozent in Sack und Tüten, hieß es weiter. Die Entscheidung könne sich noch verzögern oder sogar gänzlich revidiert werden. 

Sollte es aber tatsächlich dazu kommen, dann wäre dies der vierte Vorstandsposten, den Ackman bekleiden würde. Neben Valeant ist er zusätzlich Board-Vorsitzender in der Howard Hughes Corporation sowie in der Canadian Pacific Railway Company.



Verpassen Sie keine Nachrichten von Redaktion w:o
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel