DAX+0,04 % EUR/USD-0,18 % Gold-0,23 % Öl (Brent)+0,46 %
Deutsche Anleihen starten mit leichten Verlusten
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen starten mit leichten Verlusten

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
21.11.2016, 08:59  |  451   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Staatsanleihen sind am Montag mit leichten Kursverlusten in die neue Handelswoche gestartet. Starke Impulse blieben zunächst aus. Der richtungsweisende Euro-Bund-Future fiel am Morgen um 0,08 Prozent auf 160,69 Punkte. Zehnjährige Bundesanleihen rentierten mit 0,28 Prozent etwas höher als am Freitag. An anderen europäischen Rentenmärkten war die Entwicklung uneinheitlich.

Zum Wochenstart stehen weder in Europa noch in den USA nennenswerte Konjunkturdaten an. Damit dürfte die allgemeine Stimmung an den Finanzmärkten die Richtung am Anleihemarkt vorgeben. Zudem wird sich am späten Nachmittag EZB-Präsident Mario Draghi zu Wort melden. Er wird sich im Rahmen einer Plenardebatte über den Jahresbericht der Notenbank im Europäischen Parlament äußern./bgf/she

Diskussion: Euro-Bund-Future

Wertpapier: BUND Future

Themen: Euro, Anleihen, USA


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel