DAX+0,25 % EUR/USD0,00 % Gold-0,95 % Öl (Brent)0,00 %

Merck "ONE Global Headquarters" Initiative Merck macht nach Übernahme von Sigma-Aldrich Standorte im Ausland dicht

29.11.2016, 10:03  |  1238   |   |   

Nach der Übernahme von Sigma-Aldrich geht Merck die Integration des zugekauften Unternehmens nun auch in Europa an. Wie die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (F.A.Z.) berichtet, schließt der Pharma- und Chemiekonzern die Europazentrale von Sigma-Aldrich in St. Gallen. Gefährdet ist im Zuge der Fusion zudem unter anderem der englische Merck-Standort Nottingham, wie Unternehmenskenner sagen, wobei noch nichts endgültig beschlossen sei.

Merck bestätigte auf Anfrage die anstehende Schließung St. Gallens: Sie erfolge Ende 2017. Außerhalb Europas werden vier Standorte geschlossen: St. Charles und Hayward (Nordamerika), Ishikari (Japan) und Rio de Janeiro (Brasilien). Ein Sprecher sagte, man habe Mitarbeiter informiert, „dass wir diese Standorte schließen und die dortigen Aktivitäten auf andere Standorte des Konzerns übertragen werden“.  Die alte Sigma-Aldrich-Zentrale in St. Louis ist nur noch eine von vier „hubs“ von Mercks Laborausrüstersparte, neben Boston, Molsheim (Frankreich) und Darmstadt. Merck hatte Sigma-Aldrich im vergangenen Jahr für 17 Milliarden Dollar erworben und baut damit das Geschäftsfeld mit dem Namen „Life Science“ aus, die dritte Sparte neben Pharma und Chemie.
 
Merck hat in den vergangenen Jahren zunehmend Funktionen an den Stammsitz verlagert. Die Life-Science-Sparte werde stärker von Darmstadt aus gesteuert, sagte Kai Beckmann, Mitglied der Geschäftsleitung, der „F.A.Z.“ kürzlich. Spartenchef Udit Batra ist – wie die Chefs der anderen Merck-Sparten – Mitglied der Geschäftsleitung und schon von daher viel am Stammsitz zu sehen. Merck baut momentan die Zentrale in einer „ONE Global Headquarters“ genannten Initiative aus.

Diskussion: Merck KGaA

Wertpapier: Merck, Sigma-Aldrich

Themen: Merck, Euro, Europa


Verpassen Sie keine Nachrichten von Redaktion w:o
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel

Diskussionen zu den Werten

ZeitTitel
05.09.