DAX-0,01 % EUR/USD+0,02 % Gold+0,46 % Öl (Brent)0,00 %

Angriff der Bullen Aufwärtspotenzial bei Adidas: 97%-Chance bei Kursanstieg auf 150€

Gastautor: Walter Kozubek
30.11.2016, 10:30  |  424   |   |   

Der Aktienkurs nähert sich bereits der Widerstandsmarke an

Laut einer im BNP-Newsletter „Daily Aktien“ veröffentlichten Analyse könnte die Adidas-Aktie nach der mehrwöchigen Korrektur nun wieder Aufwärtspotenzial aufbauen. Hier die Analyse:

„Rückblick: Die Adidas-Aktie zählte in den letzten Jahren zu den Highlights im DAX. Mit ihrem Hoch jenseits von 160 verzehnfachte sich der Kurs seit 2001. Kurzfristig aber erlitten Investoren mit dem Rückfall unter 142,50 EUR einen kleinen Schock, den die Bullen gerade versuchen zu bereinigen. Seit Tagen konsolidiert der Kurs direkt unter dem Ausbruchsniveau und mag nicht fallen.

Ausblick: Nach dem potentiellen Fehlausbruch unter 137,75 EUR im Stundenchart, könnten die Käufer in Adidas nochmals angreifen. Dabei wäre ein Vordringen des Kurses in den Widerstandsbereich um 142,50 EUR möglich, aber erst wenn dieser nachhaltig überwunden werden kann, lockt nochmals das Jahreshoch. Sofern die Kurse aber wieder unter 136,85 EUR zurückfallen, droht der Aktie eher ein kurzfristiger Abverkauf bis auf 131 EUR und tiefer. Zudem würde sich dann auch das mittelfristige Bild weiter eintrüben.“

Für Anleger mit der Marktmeinung, dass die Adidas-Aktie nach dem Überwinden des bei 142,50 Euro liegenden Widerstandes innerhalb des nächsten Monats zumindest wieder auf 150 Euro zulegen wird, könnte die Investition in Long-Hebelprodukte interessant sein.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 142 Euro  

Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein auf die Adidas-Aktie mit Basispreis bei 142 Euro, Bewertungstag 17.2.17, BV 1, ISIN: DE000GD1S2E2, wurde beim Adidas-Aktienkurs von 138,82 Euro mit 5,20 – 5,30 Euro gehandelt.

Gelingt der Adidas-Aktie bis zum Jahresende der Sprung auf die Marke von 150 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Kaufoptionsscheines auf 10,37 Euro (+96 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 128,0628 Euro 

Der BNP-Open End Turbo-Call auf die Adidas-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 128,0628 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000PB7KMZ5, wurde beim Aktienkurs von 138,82 Euro mit 1,10 – 1,11 Euro taxiert.  

Wenn der Kurs der Adidas-Aktie in naher Zukunft auf 150 Euro zulegt, dann wird der sich der innere Wert des derzeit 12,5-fach gehebelten Turbo-Calls auf 2,19 Euro (+97 Prozent) steigern.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Adidas-Aktien oder von Hebelprodukten auf Adidas-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Themen: Euro, EUR, Adidas


Verpassen Sie keine Nachrichten von Walter Kozubek

Walter Kozubek ist Herausgeber des ZertifikateReports und HebelprodukteReports. Die kostenlosen PDF-Newsletter erscheinen wöchentlich. Weitere Infos: www.zertifikatereport.de und www.hebelprodukte.de.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel