DAX+0,35 % EUR/USD-0,09 % Gold-0,08 % Öl (Brent)+0,12 %
Aktien Europa Schluss: Moderate Gewinne - Bankensektor im Fokus
Foto: wallstreet:online - 123rf.com

Aktien Europa Schluss Moderate Gewinne - Bankensektor im Fokus

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
23.12.2016, 18:06  |  562   |   |   

PARIS/LONDON/MAILAND (dpa-AFX) - Europas wichtigste Aktienmärkte haben am letzten Handelstag vor Heiligabend in ruhigem Umfeld moderate Gewinne verbucht. Der EuroStoxx 50 schloss mit einem Aufschlag von 0,14 Prozent auf 3273,97 Punkte. Die Wochenbilanz ist für den Leitindex der Eurozone mit plus 0,5 Prozent positiv. In den europäischen Handelssälen sei es heute noch ruhiger zugegangen als in den vergangenen Tagen, sagten die Marktexperten der Postbank.

Der Pariser CAC 40 ging mit einem Zuwachs von 0,10 Prozent auf 4839,68 Punkte ins Weihnachtswochenende. In Großbritannien, wo an diesem Freitag nur bis 12 Uhr 30 Ortszeit gehandelt wurde, gewann der Londoner FTSE-100-Index 0,06 Prozent auf 7068,17 Zähler. Die deutlichsten Kursgewinne gab es an der italienischen Börse, die von den staatlichen Hilfsmaßnahmen für den problembehafteten heimischen Bankensektor profitierte. Der Mailänder Leitindex FTSE MIB legte um 1,17 Prozent zu./ajx/he

Wertpapier: E-Stoxx 50, STOXX Europe 50 EUR (Price), CAC 40, FTSE 100, MIB Index


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel