DAX-0,17 % EUR/USD0,00 % Gold+0,41 % Öl (Brent)+0,18 %
Aktien Frankfurt Eröffnung: Knappe Gewinne im ruhigen Handel
Foto: Boris Roessler - dpa

Aktien Frankfurt Eröffnung Knappe Gewinne im ruhigen Handel

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
27.12.2016, 09:17  |  666   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Aktienmarkt ist nach Weihnachten mit leichten Gewinnen in den Handel gestartet. In einem ruhigen Börsenumfeld legte der Dax am Dienstag in den ersten Minuten um 0,15 Prozent auf 11 467,25 Punkte zu. Er befindet sich damit weiterhin auf dem höchsten Niveau seit August 2015.

"Der Dax ruht sich auf seinem Plus von 1000 Punkten seit Anfang Dezember aus. Die Anleger blicken bereits ins kommende Jahr", sagte Jochen Stanzl von CMC Markets. Viele Investoren hätten ihre Bücher bereits geschlossen. Auch von den internationalen Börsen kamen feiertagsbedingt nur wenig Impulse. In London wird auch an diesem Dienstag noch nicht wieder gehandelt.

Der MDax bewegte sich über 22 100 Punkten weiterhin auf einem Rekordniveau. Er legte 0,18 Prozent auf 22 127,89 Punkte zu. Der Technologiewerte-Index TecDax gewann 0,33 Prozent auf 1794,04 Punkte. Auch für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 ging es im frühen Handel moderat nach oben./tih/ag

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 27.12.2016

Wertpapier: DAX, MDAX, TecDAX, E-Stoxx 50

Themen: Handel, Aktien, Euro


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel