DAX+0,57 % EUR/USD-0,22 % Gold-0,29 % Öl (Brent)+0,59 %
US-Anleihen starten mit leichten Verlusten
Foto: Beboy - Fotolia

US-Anleihen starten mit leichten Verlusten

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
27.12.2016, 14:55  |  486   |   |   

NEW YORK (dpa-AFX) - US-amerikanische Staatsanleihen sind nach den Feiertagen mit leichten Kursverlusten in den Handel gestartet. Händler sprachen am Dienstag von einem ruhigen Auftakt. Erst im weiteren Handelsverlauf könnten Daten zum US-Verbrauchervertrauen im Dezember für neue Impulse am amerikanischen Rentenmarkt sorgen.

Zweijährige Anleihen verloren 1/32 Punkt auf 99 18/32 Punkte. Sie rentierten mit 1,23 Prozent. Fünfjährige Anleihen fielen um 3/32 Punkte auf 98 19/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,05 Prozent. Richtungweisende zehnjährige Papiere rutschten um 6/32 Punkte auf 95 4/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,56 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren gaben 11/32 Punkte auf 95 1/32 Punkte nach. Sie rentierten mit 3,13 Prozent./jkr/jsl/ag



Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel