DAX-0,13 % EUR/USD+0,27 % Gold+0,10 % Öl (Brent)-0,11 %

Marktgeflüster Warum die Jahresendrally ausfallen könnte!

Gastautor: Markus Fugmann
28.12.2016, 18:13  |  1783   |   |   

Normalerweise ist das eine ziemlich sichere Wette: die Jahresendrally kommt meist sehr zuverlässig. Aber nach wie vor hat der Dow Jones die 20.000er-Marke nicht geschafft - warum bloß? Nun liefert die Credit Suisse dafür eine plausible Begründung: es könnten Pensionsfonds sein, die als Party-Bremse fungieren. Denn viele dieser Pensionsfonds bilanzieren monatlich oder einmal im Quartal, und sie sind verpflichtet, ein bestimmtes Verhältnis von Aktien und Anleihen zu halten. Nun aber haben diese Pensionsfonds seit dem Sieg die Aktien-Gewichtung bei US-Werten stark erhöht, und könnten nun eben gezwungen sein, diese Verhältnis wieder zu normalisieren. Und das würde bedeuten: sie müssten US-Aktien verkaufen nach der starken Rally, und Anleihen nach dem Abverkauf der letzten Wochen wieder hinzukaufen..

Das Video "Warum die Jahresendrally ausfallen könnte!" sehen Sie hier..

Wertpapier: Deutsche Bank, Toshiba, DAX, EUR/USD, Dow Jones, Gold, Silber, Öl (WTI)


Verpassen Sie keine Nachrichten von Markus Fugmann

Markus Fugmann ist Chefanalyst der actior AG und Redakteur bei www.finanzmarktwelt.de. Die actior AG bietet Selbsthändlern die Möglichkeit, an allen gängigen Märkten der Welt im Bereich CFDs, Futures, Aktien und Devisen zu Top-Konditionen zu handeln. Darüber hinaus erhalten Kunden kostenlose Informationsabende, Seminare, One-to-One Coaching, allgemeine Einführungen in die Handelsplattformen und Märkte.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel