DAX+0,23 % EUR/USD-0,41 % Gold-0,24 % Öl (Brent)-2,24 %

(Aktien 2017) Alphabet Warum Google auch dieses Jahr weiter on Top bleiben wird

31.12.2016, 07:00  |  788   |   |   

Suchmaschine ist gleich Google. Wer schon aus seinem Firmennamen ein eigenständiges Verb hervorbringt, dass im Duden landet – der wird auch an der Börse nachhaltig sein Ding machen. Alphabet (WKN: A14Y6H / ISIN: US02079K1079) weiß wie.

Es ist ein Konzern, der uns Börsenbloggern seit Jahren viel Spaß macht. Die US-Jungs sind einfach nur innovativ und finden immer wieder neue Wege, Umsatz und Gewinn konstant voranzutreiben. Sowohl die Wachstumstrends als auch die Margen haben ja zuletzt die Erwartungen übertroffen. Unsere älteren Posts sind hierzu nachzulesen.

Alphabet-Chart: finanztreff.de

Dieser Chart macht Laune. Oder? Dazu die Gewissheit, dass die Aktie wirklich in einem langfristigen Aufwärtstrend ist. Was will ein Anleger mehr. Google/ Alphabet hat es geschafft, aus einem Internetriesen ein Technologiekonzern zu bauen, der wirklich alle Bereiche des Lebens mit dem Internet verknüpft. Der Grundstock für nachhaltiges Wachstum ist gelegt. Damit ist Alphabet unter den Tech-Aktien weiterhin unsere erste Wahl.

In der Reihe Aktien 2017 schreiben wir über Aktien, die im vergangenen Jahr für Schlagzeilen gesorgt haben – positiv wie negativ. Mit dabei sind natürlich unsere Favoriten, die wahrscheinlich auch 2017 sehr gut performen könnten, aber mit Sicherheit auch Papiere, die zwar oft in der Berichterstattung auftauchen – diese aber eher Trauerbegleitung gleicht. Mehr dazu unter Aktien 2017.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto Google

Wertpapier: Alphabet (C)


Verpassen Sie keine Nachrichten von Die Börsenblogger

Christoph Scherbaum M.A. und Diplom-Betriebswirt Marc Schmidt sind die Gründer von dieboersenblogger.de. Der Social-Börsenblog wurde Ende 2008 im Zeichen der Finanzkrise von den zwei Finanzjournalisten gegründet und hat sich seither fest in der Börsenmedienlandschaft etabliert. Heute schreibt ein gutes Dutzend Autoren neben Christoph Scherbaum und Marc Schmidt über Aktien, Geldanlage und Finanzen. Weitere Informationen: www.dieboersenblogger.de.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel