DAX-0,20 % EUR/USD-0,29 % Gold+0,42 % Öl (Brent)-0,46 %
Aktien Europa: Gute Daten aus Italien sorgen für freundlichen Jahresauftakt
Foto: wallstreet:online - 123rf.com

Aktien Europa Gute Daten aus Italien sorgen für freundlichen Jahresauftakt

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
02.01.2017, 10:48  |  1030   |   |   

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Der EuroStoxx 50 ist am Montag mit moderaten Gewinnen ins neue Jahr gestartet. Angesichts positiver Konjunkturdaten aus Italien machte der Leitindex der Eurozone seine anfänglich leichten Verluste wett und stand zuletzt 0,29 Prozent höher bei 3299,99 Punkten. Zudem stütze der schwache Euro die Kurse, da eine billigere Gemeinschaftswährung die Exportaussichten der Unternehmen verbessern kann. Der EuroStoxx bewegt sich damit wieder auf dem Niveau von Ende 2015.

Der französische CAC-40-Index rückte um 0,22 Prozent auf 4872,88 Punkte vor. In London und Zürich blieben die Börsen noch geschlossen.

In Italien war die Stimmung in der Industrie im abgelaufenen Monat besser als gedacht, wie der Einkaufsmanagerindex zeigte. Zunächst hatte die Nachricht, dass sich die Stimmung in der chinesischen Industrie im Dezember etwas stärker als von Experten erwartet eingetrübt hatte, für etwas Belastung am Markt gesorgt.

In Europa legten alle Branchen zu. Die deutlichsten Kursgewinne gab es bei den Aktien aus dem stark exportorientierten Automobilsektor , die 0,76 Prozent gewannen. Auch bei den im Vorjahr besonders gefragten Rohstoffwerten (+0,49%) griffen die Anleger wieder zu.

Spitzenreiter im EuroStoxx waren am Montag die im Vorjahr besonders arg gebeutelten Aktien der Deutschen Bank mit plus 2,17 Prozent. Schlusslicht waren die Anteilsscheine des französischen Medienkonzerns Vivendi mit minus 0,44 Prozent./la/stb

Diskussion: Deutsche Bank vor neuem All-Time-High

Diskussion: Meinung: Ciao, Italia! Italien muss den Euro aufgeben, um ihn und sich zu retten

Wertpapier: Deutsche Bank, Vivendi, EUR/USD, E-Stoxx 50, STOXX Europe 50 EUR (Price), STOXX Europe 600 Automobiles & Parts EUR (Price), STOXX Europe 600 Basic Resources EUR (Price), CAC 40, SMI, FTSE 100


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel