DAX+0,56 % EUR/USD-0,06 % Gold+0,25 % Öl (Brent)+0,65 %
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax startet neuen Angriff auf Marke von 11600 Punkten
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Aktien Frankfurt Ausblick Dax startet neuen Angriff auf Marke von 11600 Punkten

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
03.01.2017, 08:18  |  755   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Gestützt von positiven chinesischen Konjunktursignalen dürfte der deutsche Aktienmarkt am Dienstag an seinen starken Jahresauftakt anknüpfen. In Chinas Industrie hatte sich die Stimmung im Dezember überraschend deutlich gebessert, wie der vom Wirtschaftsmagazin "Caixin" ermittelte Stimmungsindikator zeigte.

Rund eine Stunde vor Sitzungsauftakt signalisierte der X-Dax als Indikator für den deutschen Leitindex ein Plus von 0,20 Prozent bei 11 621 Punkten. Am Vortag hatte der deutsche Leitindex um mehr als 1 Prozent zugelegt und zwischenzeitlich erstmals seit Mitte August 2015 wieder die Marke von 11 600 Punkten überwunden. Der MDax der mittelgroßen Unternehmen sowie der SDax , die die kleineren deutschen Firmen repräsentieren, waren auf Rekordhochs geklettert.

Auch beim EuroStoxx 50 wird am Dienstag mit einer freundlichen Eröffnungstendenz gerechnet. Zuletzt lautete die Indikation für den Leitindex der Eurozone plus 0,36 Prozent.

INFINEON IM BLICK

Im weiteren Verlauf könnte die Bekanntgabe weiterer Wirtschaftsdaten den Börsen zusätzliche Impulse liefern. Unter anderem stehen die deutschen Arbeitslosenzahlen und Verbraucherpreise sowie in den USA der ISM-Einkaufsmanagerindex auf der Agenda.

Unter den Einzelwerten könnten Infineon von aufgewärmten Übernahmespekulationen profitieren. In einem Kommentar der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (Dienstagausgabe) wird der Halbleiterkonzern mit seiner Spezialisierung auf attraktive Spezialgebiete und einem Börsenwert von knapp 19 Milliarden Euro als Leckerbissen für Branchengrößen bezeichnet. Verwiesen wird dabei auf die jüngste Übernahme der niederländischen NXP durch den US-Wettbewerber Qualcomm für 47 Milliarden US-Dollar. Im vorbörslichen Geschäft auf der Handelsplattform Tradegate stiegen die Titel um 0,7 Prozent. Im vergangenen Jahr legten die Infineon-Papiere um rund 22 Prozent zu./edh/fbr

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 03.01.2017

Wertpapier: Infineon Technologies, DAX, MDAX, SDAX, E-Stoxx 50


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel