DAX+0,21 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,20 % Öl (Brent)+0,52 %
USD/JPY – Verschnaufpause
Foto: www.commerzbank.de

USD/JPY – Verschnaufpause

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
03.01.2017, 08:18  |  318   |   |   

Der US-Dollar hatte gegenüber dem Yen Anfang des vergangenen Jahres eine große Topformation komplettiert. Ausgehend vom im Juni 2015 markierten Mehrjahreshoch bei 125,86 Yen fiel das Währungspaar bis auf ein im Juni erreichtes Tief bei 98,98 Yen. Dort begann die Ausbildung eines symmetrischen Dreiecks. Der dynamische Ausbruch auf der Oberseite am 4. Oktober triggerte schließlich ein mittelfristiges Kaufsignal. Es folgte eine Rally, die ab dem November deutlich an Dynamik gewann. Die Notierung überwand dabei die 200-Tage-Linie (blau) deutlich und räumte eine Reihe von wichtigen Widerständen aus dem Weg. Zuletzt wurde der Widerstand der Abwärtstrendlinie vom Hoch im August 2015 erreicht und es setzte eine Konsolidierungsphase unterhalb von 118,66 JPY ein, die aktuell andauert. Auf der Unterseite fungiert die steigende 20-Tage-Linie (rot) als Unterstützung. Mit Blick auf Sentiment und Saisonalität sollte eine Ausdehnung der Konsolidierung beziehungsweise eine Korrektur eingeplant werden. Ein entsprechendes Signal entstünde mit einer Verletzung der Supportzone bei 116,05-116,70 JPY. Potenzielle nächste Ziele auf der Unterseite lauten dann 114,86 JPY und 112,51/112,88 JPY. Erst darunter würde sich auch das mittelfristige Bild eintrüben. Gelänge hingegen ein nachhaltiger Break über die aktuelle Widerstandszone 118,38/118,66 JPY, würde eine Fortsetzung des Impulses in Richtung 120,05-120,70 JPY möglich, bevor sich das Thema Korrektur wieder in den Vordergrund drängen würde.

Produktideen: BEST Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CE5462 Bull USD/JPY Hebel 16,8
CE5MN5 Bear USD/JPY Hebl 19,3

Regelmäßig auf dem laufenden Bleiben? Kein Problem mit OnStage – Dem ETF-Magazin von ComStage! Jetzt kostenlos anmelden und keine Trends mehr verpassen!

Themen: USD, Yen, JPY


Verpassen Sie keine Nachrichten von Commerzbank
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel