DAX-0,09 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,05 % Öl (Brent)+0,73 %
DAX: Verschnaufpause – und jetzt?
Foto: www.commerzbank.de

DAX Verschnaufpause – und jetzt?

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
04.01.2017, 08:13  |  441   |   |   

Nächste Unterstützungen:
•11.549/11.561
•11.522
•11.473-11.494

Nächste Widerstände:
•11.627/11.637
•11.670
•11.715

Der DAX eröffnete gestern freundlich und konnte in der ersten Handelsstunde ein neues 17-Monats-Hoch bei 11.637 Punkten erzielen. Anschließend ging das Aktienbarometer jedoch in den Konsolidierungsmodus über. Das Tagestief verzeichnete es in der letzten Handelsstunde bei 11.561 Punkten, bevor eine leichte Erholung startete.

Der Index gönnt sich aktuell eine Verschnaufpause von der jüngsten Rally, nachdem ein Großteil des ableitbaren unmittelbaren Kurspotenzials auf der Oberseite abgearbeitet wurde. Mit Blick auf den Stundenchart erscheint ein erneuter Vorstoß bis 11.627/11.637 Punkte und eventuell eine kurzfristige Ausdehnung der Aufwärtsbewegung in Richtung 11.670 Punkte gut vorstellbar, solange der aktuelle Support bei 11.549/11.561 Punkten (Tief der letzten Hammer-Kerze und 38,2%-Retracement) nicht signifikant unterboten wird. Oberhalb von 11.670 Punkten lassen sich nächste Widerstände bei 11.715 Punkten und 11.802 Punkten ausmachen. Aufgrund der aktuell überkauften Markttechnik bleibt die kurzfristige Rückschlaggefahr auf einem deutlich erhöhten Niveau, zumal der saisonale Rückenwind nun verloren geht. Ein Rutsch unter 11.549/11.561 Punkte wäre ein wichtiges Indiz für einen Pullback in Richtung 11.522 Punkte und 11.473-11.494 Punkte. Erst darunter käme es zu einer deutlicheren Eintrübung des kurzfristigen Chartbildes.

Produktideen: Standard-Optionsscheine
WKN Typ Basiswert Merkmale
CD4ZTR Call DAX 30 Basispreis 11.600,00 Pkt.
CD4ZXW Put DAX 30 Basispreis 11.600,00 Pkt.

Sie interessieren sich zudem für Goldbarren und Goldmünzen? Dann besuchen Sie doch einmal unseren Commerzbank GoldOnline-Shop!

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Montag den 02.01.2017

Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Dienstag den 03.01.2017
Wertpapier
DAX


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel