DAX+0,53 % EUR/USD0,00 % Gold+0,04 % Öl (Brent)+0,95 %
Aktien Europa Schluss: Indizes kommen weiter kaum vom Fleck
Foto: wallstreet:online - 123rf.com

Aktien Europa Schluss Indizes kommen weiter kaum vom Fleck

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
05.01.2017, 18:08  |  518   |   |   

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen hat es auch am Donnerstag an Schwung gefehlt. Nach der Kursrally vom Dezember und dem starken Start ins neue Jahr suchen die Indizes ihre Richtung. Die deutliche Erholung des Eurokurses bremst die Gewinnaussichten im Export und vor dem wichtigen US-Arbeitsmarktbericht am Freitag scheint ohnehin Zurückhaltung Trumpf.

Der EuroStoxx 50 gab um 0,03 Prozent auf 3316,47 Punkte nach. Am Dienstag hatte er noch mit 3334 Punkten den höchsten Stand seit Mitte Dezember 2015 erreicht. Der französische CAC-40-Index stieg am Donnerstag um 0,03 Prozent auf 4900,64 Punkte.

Der FTSE 100 rückte um 0,08 Prozent auf 7195,31 Punkte vor. Im Tagesverlauf schaffte der "Footsie" mit 7211 Zählern ein weiteres Rekordhoch./ag/he

Wertpapier: E-Stoxx 50, STOXX Europe 50 EUR (Price), CAC 40, FTSE 100

Themen: Euro, Europa, Indizes


Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel