DAX-0,68 % EUR/USD+0,58 % Gold+0,85 % Öl (Brent)+0,42 %
Marktkommentar: Eduardo Mollo Cunha (Eyb & Wallwitz):  Auf Jahressicht US-Markt einmal wieder „place to invest“
Foto: www.assetstandard.de

Marktkommentar Eduardo Mollo Cunha (Eyb & Wallwitz): Auf Jahressicht US-Markt einmal wieder „place to invest“

Nachrichtenquelle: Asset Standard
10.01.2017, 00:00  |  224   |   |   

2016 konnte der US-Markt mal wieder glänzen, doch auch europäische Werte legten gegen Jahresende zu. Eduardo Mollo Cunha blickt zurück.

Dank der letzten Wochen ist 2016 doch noch ein zufriedenstellendes Aktienjahr geworden. Im Dezember konnten vor allem europäische Werte deutlich zulegen, der DAX verzeichnete sogar einen Anstieg um fast 8%. Aber auch in den USA und Asien überwogen die Pluszeichen, auch wenn sie etwas kleiner waren.

Auf Jahressicht war der US-Markt einmal wieder der „place to invest“, der DAX hatte mit einer Wertentwicklung von knapp 7% eher ein durchschnittliches Jahr. Europäische Aktien kamen nicht wirklich voran, wobei britische Titel (in Lokalwährung) deutlich hinzugewannen, während vor allem Aktien aus Italien und der Schweiz Kursverluste hinnehmen mussten. Innerhalb der einzelnen Branchen wurde heftig rotiert: Den Verlierern des Jahres 2015, Rohstoff- und Energiewerte, gelang ein spektakuläres Comeback ( 64% bzw. 30%), während die „alten Lieblinge“, Pharma, Nahrungsmittel, und zinssensitive Segmente (Versorger, Telekommunikation, Immobilien) zum Teil deutlich im Minus abschnitten. Anleihen haben auch 2016 wieder positiv überrascht: Trotz des Renditeanstiegs in den letzten Wochen erzielten alle Segmente eine positive Wertentwicklung, wobei sich Unternehmens- und vor allem Hochzinsanleihen deutlich besser entwickelten als Staatsanleihen aus der Eurozone.  

Angesichts der Jahresendrally erwarten wir für die nächsten Wochen eher eine Konsolidierung, der positive Grundton für Aktien und Hochzinsanleihen wird aber auch 2017 anhalten.

Phaidros Funds Balanced

Der PHAIDROS FUNDS BALANCED gewann je nach Anteilsklasse zwischen 2,61% und 2,67%. Mit einer Wertentwicklung zwischen 6,62% und 7,43% seit Jahresbeginn gehört der Fonds erneut zur Spitzengruppe innerhalb seiner Vergleichskategorie (Peer Group Vergleich). Das Anleiheportfolio ist in den letzten Wochen unverändert geblieben, im Aktienportfolio haben wir Novartis und SGS aufgestockt. Einen ausführlichen Bericht hierzu erhalten sie in den nächsten Wochen per Post.

Phaidros Balanced

MS Peer Group*    

Return

Vola

Return

Vola

5J p.a.

8,2

7,6

4,1

5,6

3J p.a.

7,5

8,9

3,2

6,3

1J

7,4

7,9

2,1

5,4

YTD

7,4

7,9

2,1

5,4

* Morningstar Kategorie Mischfonds flexibel - Global

Phaidros Funds Conservative

Der PHAIDROS FUNDS CONSERVATIVE gewann je nach Anteilsklasse zwischen 2,61% und 2,62%. Mit einer Wertentwicklung zwischen 5,23% und 5,61% seit Jahresbeginn gehört der Fonds erneut zur Spitzengruppe innerhalb seiner Vergleichskategorie (Peer Group Vergleich). Das Aktienportfolio ist in den letzten Wochen unverändert geblieben, im Anleiheportfolio haben wir Titel mit stark abgeschmolzener Rendite (Arcelor, Sappi) verkauft und Anleihen von SES, Eurofins Scientific und Braskem erworben. Außerdem haben wir eine Wandelanleihe von Neopost gekauft. Durch einen größeren Mittelzufluss zum Jahreswechsel ist die Liquiditätsquote deutlich angestiegen. Wir wollen sie in den nächsten Wochen sukzessive zurückführen. Einen ausführlichen Bericht hierzu erhalten sie in den nächsten Wochen per Post.

Phaidros Conservative

MS Peer Group*    

Return

Vola

Return

Vola

5J p.a.

6,1

4,4

4,0

3,5

3J p.a.

4,4

5,4

2,6

3,7

1J

5,6

5,7

1,8

3,2

YTD

5,6

5,7

1,8

3,2

* Morningstar Kategorie Mischfonds defensiv

Phaidros Funds Fallen Angels

Der PHAIDROS FUNDS FALLEN ANGELS gewann je nach Anteilsklasse zwischen 1,79% und 1,85%. Hochzinsanleihen waren im Dezember erneut das stärkste Anleihesegment. Mit einer Wertentwicklung zwischen 9,09% und 9,62% seit Jahresbeginn gehört der Fonds erneut zur Spitzengruppe innerhalb seiner Vergleichskategorie (Peer Group Vergleich). Auch im Dezember stachen die Rohstoffwerte heraus: Anleihen Cemex, Petrobras und Vale gehörten zu den stärksten Performancetreibern. Hinzu kamen Papiere von Bombardier und Delta Lloyd. Die etwas schwächeren Kurse zu Monatsbeginn haben wir für den teilweisen Abbau der Liquiditätsquote auf aktuell gut 7% genutzt. Bestehende Positionen in Casino, Groupama, Depfa und Lanxess wurden aufgestockt. Nachranganleihen von Eurofins Scientific, RWE und SES wurden neu aufgenommen. Den größten Portfolioanteil stellen nach wie vor die Finanzwerte mit 26%, gefolgt von den Konsum- bzw. Rohstoffwerten mit 20% bzw. 18%. Die Durchschnittsrendite liegt aktuell bei knapp 4%. Einen ausführlichen Bericht hierzu erhalten sie in den nächsten Wochen per Post.

Phaidros Fallen Angels

MS Peer Group*    

Return

Vola

Return

Vola

5J p.a.

-

-

5,8

4,9

3J p.a.

4,2

2,9

2,0

4,9

1J

9,6

3,6

5,9

5,0

YTD

9,6

3,6

8,1

5,0

* Morningstar Kategorie Global High Yield Bond EUR-Hedged

Quelle: Morningstar, 31.12.2016 | Berechnung auf Basis von Monatsultimowerten. Die angegebene Performance ist der berechnete Nettovermögenswert in % in der Fondswährung nach Kosten und ohne Berücksichtigung etwaiger Zeichnungsgebühren. Bei den Angaben handelt es sich um Vergangenheitsdaten, die keine Garantie für zukünftige Entwicklungen darstellen.

Der Spar-Tarif für Ihr comdirect Depot!

Sparen Sie sich teure Ausgabeaufschläge und Gebühren: Eröffnen Sie Ihr Depot über FondsDiscount.de und Sie profitieren von dem günstigen Tarifmodell. Sie haben bereits ein Depot bei der comdirect? Kein Problem. Ein einfacher Vermittlerwechsel genügt und der Spar-Tarif wird automatisch hinterlegt.



Verpassen Sie keine Nachrichten von Asset Standard

AssetStandard ist das führende Portal für Vermögensverwaltende Produkte in Deutschland. Auf www.assetstandard.com werden alle Daten, Dokumente und Informationen zu diesem wachsenden Marktsegment gebündelt. Einheitliche Standards ermöglichen einzigartige Vergleiche zu den Anlageprodukten. Das Portal beinhaltet umfassende Recherche-, Analyse- und Informationsmöglichkeiten bis hin zum Asset Manager eines einzelnen Produkts.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Jetzt Fonds ohne Ausgabeaufschlag handeln und dauerhaft Depotgebühren bei comdirect sparen!

  • über 13.000 Investmentfonds ohne Ausgabeaufschlag
  • kostenlose Depotführung
  • über 450 Fonds für Sparpläne ohne Ausgabeaufschlag
  • Sonderkonditionen für Transaktionen


Sie haben bereits ein Depot bei comdirect?

Kein Problem. Ein einfacher kostenloser Vermittlerwechsel genügt und Sie können auch von den günstigen Konditionen profitieren.

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel