DAX-1,20 % EUR/USD-0,41 % Gold+0,58 % Öl (Brent)-0,65 %

Deutsche AM mit neuer Führung

10.01.2017, 07:55  |  525   |   |   

Im August hatte Stefan Leipold die Deutsche Asset Management verlassen, nun steht sein Nachfolger fest: Hagen Schremmer wird ab 1. Februar Head of Coverage Retail Germany & Austria.

Zudem wird Hagen Schremmer in die Geschäftsführung der Deutschen Asset Management International GmbH berufen und Teil des Leitungsteams für den Vertrieb in Europa, Afrika und Asien-Pazifik, wie mehrere Medien übereinstimmend berichten. 

Schremmer arbeitet seit 2000 für die Deutsche Bank. 2002 wurde er Vorstandsassistent des damaligen Vorsitzenden Josef Ackermann. Zuletzt war er als regionaler Leiter für globale Produkte und Lösungen im Wealth Management der Deutschen AM aktiv. 

Auf den neuen Deutschland-Chef wartet keine leichte Aufgabe. Anleger haben der Deutschen AM Gruppe im vergangenen Jahr massiv Mittel abgezogen

(TL)



Verpassen Sie keine Nachrichten von Teresa Laukötter

Teresa Laukötter hat den M. Sc. in Volkswirtschaft der Universität Maastricht. Als Redakteurin und Content-Managerin bei €uro Advisor Services GmbH ist sie zuständig für die Top-Themen auf www.fundresearch.de.

Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer