DAX+0,47 % EUR/USD-0,03 % Gold-0,02 % Öl (Brent)+0,82 %
ElringKlinger: Lebenszeichen – und jetzt?
Foto: www.commerzbank.de

ElringKlinger Lebenszeichen – und jetzt?

Anzeige
Nachrichtenquelle: Commerzbank
27.01.2017, 08:40  |  681   |   |   

Die Aktie von ElringKlinger (WKN: 785602) etablierte nach dem Erreichen eines Allzeithochs bei 35,52 EUR im Jahr 2013 einen langfristigen Abwärtstrend. Bis auf ein 7-Jahres-Tief bei 12,72 EUR rutschte die Notierung im Rahmen dieser Baisse ab. Das dort im vergangenen November gesehene Tief bildete schließlich den Ausgangspunkt für eine Erholungsrally, die derzeit andauert. Mit dem jüngsten Kursschub überquerte das Papier am Dienstag die noch fallende 200-Tage-Linie (blau) und bestätigte diesen Ausbruch in den vergangenen beiden Sitzungen. Die Aussicht auf mittelfristig weiter steigende Kurse ist gut, solange die Supportzone bei 14,62-14,77 EUR nicht nachhaltig unterboten wird. Allerdings sollte ein vorgeschalteter Rücksetzer in Richtung 16,33-16,60 EUR oder 15,69 EUR eingeplant werden. Potenzielle nächste Zielbereiche lauten 18,40-18,70 EUR und 19,27/19,78 EUR.

Produktideen: BEST Turbo-Zertifikate
WKN Typ Basiswert Merkmale
CE5PQM Bull ElringKlinger AG Hebel 4,0
CE6RBE Bear ElringKlinger AG Hebel 2,5

Sie haben Interesse an monatlichen Trends und Neuigkeiten von den weltweiten Kapitalmärkten? Mit Experteninterviews, Technischen Analysen, Aktien-, Währungs- und Rohstoffstrategien? Dann informieren Sie sich jetzt per Post oder E-Mail mit dem ideas-Magazin der Commerzbank. Hier kostenlos bestellen!

Diskussion: DEUTSCHE BANK belässt ELRINGKLINGER AG auf 'Hold'

Diskussion: NORDLB stuft ELRINGKLINGER AG auf 'Verkaufen'

Wertpapier: ElringKlinger

Themen: WKN, Kapital, EUR


Verpassen Sie keine Nachrichten von Commerzbank
Abonnieren Sie jetzt Ihren Lieblingsautor
Ich habe die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung gelesen und stimmt diesen zu.
Autor abonnieren
Wir respektieren Ihre Privatsphäre, es werden keine Daten an Dritte weitergegeben!
Verpassen Sie nichts mehr aus der wallstreet:online Redaktion!
Newsletter kostenlos abonnieren

Schreibe Deinen Kommentar

 

Disclaimer

Weitere Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel